BVE: Beraterseminar in Frankfurt am Main

Viele Berater aus Österreich und Deutschland treffen sich zum Austausch in Frankfurt am Main.

Berater treffen sich zum Seminar in Frankfurt am Main.

Anzeige

Vom 13. bis 16. Mai 2019 treffen sich die Berater des gärtnerischen Fachhandels beim diesjährigen Beraterseminar des Bundesverbandes Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau e. V. in Frankfurt am Main.

Die Veranstaltung bietet den Beratern eine willkommene Plattform, um sich zu den aktuellen Themen aus ihrem beruflichen Alltag auszutauschen und anhand ausgewählter Vorträge externer Referenten neue Ideen und praxisrelevante Informationen zu gewinnen. Abgerundet wird das Programm durch aktive Gruppenübungen und begleitende Exkursionen zu gärtnerischen Betrieben und Dienstleistern. Das BVE-Beraterseminar hat sich in den vergangenen Jahren zu einer festen Größe etabliert. Es gibt wertvolle Impulse zu Fragen wie der zielgruppengerechten Ansprache der Kunden und wie sich die Einzelhandelsgärtnereien auf aktuelle Veränderungen am Markt und die daraus resultierenden Entwicklungen einstellen müssen. Viele der hier vorgestellten Ideen für Marketing und Beratungsmethoden konnten die Berater bereits erfolgreich in die Praxis übernehmen. (ZVG/BVE)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.