Rudolf Hermanns Stiftung: Internationale Preisvergabe

Für herausragende Leistungen vergibt die Rudolf Hermanns Stiftung Preise in Höhe von bis zu 12.500 Euro.

Für herausragende Leistungen vergibt die Rudolf Hermanns Stiftung Preise in Höhe von bis zu 12.500 Euro.

Rudolf Hermanns Stiftung vergibt Preise in Höhe von bis zu 12.500 Euro für herausragende Leistungen auf allen Gebieten der Wein- und Gartenbauwissenschaften.

Ziel ist es, wissenschaftliche Arbeiten aus den beiden Bereichen zu honorieren, die unter Berücksichtigung praktischer Aspekte zur Weiterentwicklung dieser Disziplinen geführt haben.

Die Rudolf Hermanns Stiftung ist eine Stiftung an der Hochschule Geisenheim und vergibt den Preis bereits seit 1991. (Quelle: Hochschule Geisenheim University)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.