demopark 2019: KS21 auf der Messe

Pünktlich zur demopark 2019 hat das Unternehmen KS21 Software und Beratung aus Sankt Augustin bei Bonn, Anbieter von IT-Lösungen für alle Unternehmensgrößen im Garten- und Landschaftsbau, seine Branchensoftware GaLaOffice 360° und die Android-App GaLaMobil optimiert.

Mit der App GaLaMobil von KS21 haben Landschaftsgärtner ihr Büro in der Hosentasche. Bild: KS21.

Auf dem Messestand B-280 auf der Demopark in Eisenach erfahren Landschaftsgärtner, wie sie mit der Differenzrechnung, dem Stapeldruck und der GaLaMobil Funktion Rapport ihre tägliche Arbeit im Büro und auf der Baustelle spürbar erleichtern können.

Differenzrechnung und Stapeldruck in GaLaOffice 360°

Die Differenzrechnung als praktische Funktion der Branchensoftware GaLaOffice 360° unterstützt die Abrechnung von Aufträgen und speziell von Pflegebaustellen. Denn mit ihr lässt sich beim Pflegerechnungs-Stapeldruck ganz einfach der Differenzbetrag zu der letzten gestellten Rechnung ermitteln und abrechnen. In Verbindung mit der Funktion Rapport der App GaLaMobil entsteht somit der ideale effektive Arbeitsablauf. Die praktische Umsetzung ist dabei ganz einfach. Die Vorarbeiter erfassen vor Ort mit der App GaLaMobil an verschiedenen Einsatztagen eine beliebige Anzahl von Tagesberichten mit zusätzlichen Rapporten. Diese werden automatisch an GaLaOffice 360° gesendet und dem richtigen Kunden und Projekt zugeordnet. Im Büro kann dann zu einem gewünschten Zeitpunkt mit der Funktion Differenzrechnung sowie dem Stapeldruck eine tagesaktuelle Rechnungsstellung auf Basis der zuletzt erfassten Rapporte erfolgen. Ergebnis ist eine spürbare Arbeitserleichterung und die Beschleunigung von Pflegeabrechnungen im Büro.

Praktische Rapportfunktion der App GaLaMobil

Mit der von KS21 entwickelten GaLaMobil-Funktion Rapport ist es möglich, Zusatz- oder Pflegearbeiten – die nicht im ursprünglichen Leistungsverzeichnis enthalten sind – direkt auf der Baustelle mit Smartphone oder Tablet digital zu erfassen. Die Zusatzarbeiten werden hierbei aufgeschlüsselt nach Tätigkeit, Mitarbeiter, Geräte und Materialien aufgenommen. Zum Abschluss lässt sich direkt auf dem Smartphone oder dem Tablet ein Bericht erstellen, der vom Auftraggeber und dem Vorarbeiter digital unterschrieben werden kann. Der fertige Rapport-Bericht lässt sich zudem ganz leicht als PDF-Datei - versehen mit dem Logo der GaLaBau- Firma – als Bestätigung an die E-Mail-Adresse des Auftraggebers senden. Im Weiteren werden alle Zusatzarbeiten automatisch in GaLaOffice 360° an das ursprüngliche Leistungsverzeichnis angehangen und stehen damit auch zur Abrechnung zu Verfügung.

KS21 auf dem Stand B-280 der demopark-Messe Eisenach 2019. (KS21)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.