SfE: Marketingunterstützung im Advent

EU-geförderte Weihnachtsstern-Kampagne "Sterne verbinden Europa": Stars for Europe (SfE) stellt neue Trainings- und Verbraucherfilme vor.

Glowing Red - Sinnlicher Wintertrauß. Bild: SfE.

Die Marketinginitiative Stars for Europe (SfE) setzt in der EU-Kampagne „Sterne verbinden 2017-2020“ weiter auf die aktive Unterstützung der Branche. Im Branchenweb steht dem Fachhandel dazu ein umfangreiches Angebot an kostenlosen Marketingmaterialien für die Advents- und Weihnachtszeit zur Verfügung, das laufend erweitert wird. Jetzt stellt SfE jeweils zwei neue Trainings- und Verbraucherfilme vor. Diese können sowohl im Branchenweb als auch auf dem SfE-eigenen YouTube Channel MyPoinsettia abgerufen werden.

Fachhandelsfilme: Inspirationen für die Branche

Zahlreiche Trainingsfilme geben Inspirationen für die Pflanzenpräsentation und stellen kreative Ideen für die Produktveredlung vor, die sich unter anderem gut für Adventsausstellungen nutzen lassen. Hier hat SfE das Angebot rechtzeitig vor Beginn der Weihnachtsstern-Saison um zwei neue Filme ergänzt. Das Video „Glowing Red: Winterstrauß mit Weihnachtssternen“ zeigt die Fertigung eines festlichen Winterstraußes mit geschnittenen Weihnachtssternen, der Film „Bepflanzter Adventskranz“ die Herstellung einer üppigen Schalenbepflanzung als Alternative zum klassischen Adventskranz. Insgesamt stehen damit nun 24 verschiedene Fachhandelsfilme zur Verfügung. Diese können jederzeit abgerufen werden und werden so zu einem Ersatz für kosten- und zeitaufwändige Vor-Ort-Schulungen.

Verbraucherfilme: Zur Animation von Webseiten und Verkaufsräumen

Für Verbraucher bietet SfE neben einer Reihe von interaktiven Apps diverse Kurzfilme mit einfach umzusetzenden Deko- und Pflegetipps an. Der Fachhandel kann die Filme und Apps mit wenigen Klicks in die eigenen Webseiten einbinden und diese so im Handumdrehen aufwerten und zusätzliche Besucher anziehen. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Filme als Anregung für die Kunden direkt in den Verkaufsräumen abzuspielen. Zahlreiche Betriebe haben in den letzten Jahren von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht und so Hunderte von Aufrufen auf den eigenen Seiten generiert. Beide Verbraucherfilme 2017 präsentieren Ideen für originelle Adventsdekorationen, einen hängenden Kranz sowie ein Tischarrangement mit ausrangierten Geschirrteilen. Eine detaillierte Anleitung, wie die Einbindung der Filme funktioniert, findet sich auf der Branchenwebseite bei jedem einzelnen Film.

Weitere Angebote zur Marketingunterstützung

Zu den zahlreichen weiteren Angeboten von Stars for Europe gehören neben den Filmen auch Druckvorlagen für Werbemittel, Leitfäden zu diversen Marketingthemen, Textvorlagen und Checklisten für die Pressearbeit, Illustrationen und Info-Materialen zu den Themen Qualitätssicherung und Pflege und vieles mehr.

Den Absatz von Poinsettien zu fördern und langfristig zu sichern ist das wichtigste Ziel von SfE. Die Marketinginitiative wurde im Jahr 2000 von einer Gruppe europäischer Weihnachtssternzüchter gegründet und führt seither Marketingaktivitäten in 16 europäischen Ländern durch. Seit 2011 erhält SfE für einzelne Länder Fördermittel der EU. Aktuell profitieren neben Deutschland auch Frankreich, Italien, Polen, Schweden und Spanien von EU-Finanzhilfen. (Quelle: Stars for Europe GbR)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.