SfE: Kostenlose Marketingunterstützung

Stars for Europe bietet neue Fachhandels- und Verbraucherfilme als kostenlose Marketingunterstützung an.

Es gibt neue Fachhandels- und Verbraucherfilme. Bild: SfE.

Stars for Europe (SfE) setzt in der laufenden EU-Kampagne „Sterne verbinden Europa“ weiter auf die aktive Unterstützung der Branche mit Bewegtbildkommunikation als zentralem Baustein. Pünktlich zum Saisonstart baut die Marketinginitiative ihr Videoangebot weiter aus und präsentiert jeweils drei neue Fachhandels- und Verbraucherfilme. Zu finden sind diese im Branchenweb unter www.sfe-web.com sowie auf dem SfE-eigenen YouTube-Kanal MyPoinsettia.

Die neuen Trainingsfilme „Weihnachtssternstrauß in zartem Papierlook“, „Hängender Kranz mit Weihnachtsstern“ und „Adventskranz mit Pergamentpapier und Weihnachtssternen“ zeigen Schritt für Schritt die Umsetzung anspruchsvoller floristischer Werkstücke. Als zeitsparende, kostenlose Weiterbildungsmöglichkeit richten sie sich in erster Linie an Profis aus den Bereichen Produktveredelung und Warenpräsentation.

Die einminütigen Verbrauchervideos „Tischdeko: Gefäß aus Kaffeefiltern“, „Adventsdeko: Upcycling mit Gips“ und „www.sfe-web.com/de/Consumer-Videos“ stellen einfache DIY-Ideen mit Weihnachtssternen vor und sind als kostenloses Serviceangebot für die Kunden des Fachhandels gedacht. Dieser ist aufgefordert, die Filme auf den eigenen Webseiten und Social Media Kanälen zu nutzen und dadurch Traffic und Verweildauer auf den Seiten zu steigern und auf diese Weise ihr Ranking in den Suchmaschinen zu verbessern. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Filme direkt am POS vorzuführen und so direkte Kaufimpulse zu setzen. Das aktuelle deutschsprachige Bewegtbildangebot von SfE umfasst damit nun jeweils 30 Fachhandels- und Verbraucherfilme.

Eine Beschreibung, wie die Einbindung der Filme funktioniert, findet sich im Branchenweb unter www.sfe-web.com. Dort gibt es außerdem einen Kurzleitfaden zum Thema Videomarketing sowie weitere Leitfäden zu anderen Marketingthemen, Textvorlagen und Checklisten für die Pressearbeit, Illustrationen und Info-Materialen zu den Themen Qualitätssicherung und Pflege und vieles mehr. Unter www.starsuniteeurope.eu stehen der grünen Branche zudem lizenzfreie PR-Bilder zur Verfügung. (SfE)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.