Flower Expo Poland: Neue Organisatoren

Zum dritten Mal wird die polnische Messe für Indoorpflanzen in Warschau stattfinden. Die Organisation übernimmt jedoch die Förderorganisation der polnischen Baumschulen, die auch die Green is Life ausrichtet.

Die Flower Expo Poland findet auch in diesem Jahr zeitgleich mit der 'Green is Life' vom 6. bis 8. September statt. Bild: GABOT.

Die dritte Ausgabe der Messe Flower Expo Poland wird auch in diesem Jahr zeitgleich mit der Messe 'Green is Life' durchgeführt. Beide Veranstaltungen finden vom 6. bis 8. September statt. Neu ist, dass beide Messen von Agencja Promocji Zieleni (APZ), der Förderorganisation der polnischen Baumschulen, organisiert werden. Das Eigentum an der Flower Expo Poland wurde von der APZ übernommen, die seit 25 Jahren die Organisation von Green is Life übernimmt.

Polnischer Markt

Die Floral Agency, der bisherige Organisator dieser Ausstellung, hat sich aus organisatorischen Gründen entschlossen, die Aktivitäten in diesem Bereich einzustellen. Die Agentur freut sich jedoch sehr, dass die APZ die Flower Expo Poland fortsetzen kann, denn Polen ist ein vielversprechendes Land für den Blumensektor. Der Absatz aus Holland steigt deutlich und Polen ist im vergangenen Jahr von Platz 6 auf Platz 5 der wichtigsten Absatzmärkte weltweit vorgerückt. Die Wirtschaft ist vielversprechend, das Einkommen der Polen steigt, und das führt zu einer Änderung im Kaufverhalten: Es steht mehr Budget für "Luxusprodukte" wie Blumen und Pflanzen zur Verfügung. Darüber hinaus zeigen Untersuchungen zum Verbraucherverhalten in acht europäischen Ländern im Jahr 2014, dass die Polen Blumen und Pflanzen lieben wie keine andere Nation in Europa.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.