Baden-Württemberg: Landesmeisterschaft der Floristen 2019

Die besten Floristen des Landes Baden-Württemberg messen sich auf INVENTA - Jetzt noch anmelden!

Die besten Floristen des Landes Baden-Württemberg messen sich auf INVENTA. Bild: FDF.

Sowohl im Garten als auch im Inneren des Hauses setzen wohlduftende Blumen farbliche Akzente. Auch die INVENTA bietet den Besuchern florale Blickfänge. Das Highlight: Der Landesverband Baden-Württemberg des Fachverbands Deutscher Floristen (FDF) kürt am 15. März 2019 in Karlsruhe seinen Landesmeister 2019. „Unsere Floristen fertigen am INVENTA-Freitag live auf der Messe vier Arbeiten an: Eine Pflanzarbeit, eine Themenarbeit, eine Überraschungsarbeit und einen Blumenstrauß. Die INVENTA-Besucher können den Floristen bei der Arbeit zusehen und die schönen und interessanten Exponate bestaunen“, berichtet FDF-Geschäftsführer Wolfgang Hilbich. Eine Jury, bestehend aus dem Technischen Komitee, das auf Einhaltung der Regularien rund um die Ausschreibung wie z.B. Maße und Zeit achtet sowie die Fachjury, die alles rund um die Gestaltung überwacht, bewertet die Werkstücke der Kandidaten und vergibt an den Sieger die „Silberne Rose“. Dieser qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft der Floristen in Berlin. „Die INVENTA ist meines Erachtens die führende Messe für Garten und Lifestyle im Südwesten. Wo, wenn nicht dort, sollte man meisterliche Floristik präsentieren. Deshalb sind wir froh, unsere Landesmeisterschaft 2019 in Karlsruhe auszutragen“, sagt Hilbich.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.