Bilderstrecke: spoga+gafa 2024

Rund 28.000 Fachbesucherinnen und Fachbesucher aus 113 Ländern nahmen vom 16. bis 18. Juni an der spoga+gafa 2024 in Köln teil.

Der Boulevard of Ideas highlightet die Produktneuheiten der Aussteller auf der spoga+gafa. Bild: GABOT.

An der spoga+gafa 2024 beteiligten sich über 1.800 Aussteller aus 66 Ländern. Insgesamt kamen gut 28.000 Besucherinnen und Besucher aus 113 Ländern nach Köln. Mit dem größten Besucherzuwachs gehörte Deutschland neben den Niederlanden, Italien, Belgien sowie den USA und Australien abermals zu den Top-Besuchernationen.

Die spoga+gafa bot erneut vielfältige Möglichkeiten - von Networking und neuen Geschäftsmöglichkeiten bis hin zu exklusivem Branchen-Know-how, Inspiration und Impulsen. Die Messe war wieder in vier Angebotssegmente gegliedert: garden living, garden unique, garden bbq und garden creation & care. Die einmalige Angebotsbreite macht die Messe zum place to be für die Sortimentsentscheider aller Handelsformen.

Impressionen von der spoga+gafa 2024

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.