Institute

Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Erwin-Baur-Str. 27
06484 Quedlinburg
Deutschland

Das Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, Julius Kühn-Institut (JKI) ist eine Forschungseinrichtung des Bundes und eine selbständige Bundesoberbehörde mit Sitz in Quedlinburg. Das JKI hat 1200 Mitarbeiter, davon rund 250 Wissenschaftler, in Quedlinburg, Braunschweig, Berlin und Kleinmachnow sowie an den Standorten Bernkastel-Kues, Darmstadt, Dresden-Pillnitz, Dossenheim, Groß Lüsewitz, Münster und Siebeldingen.

Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei

Bundesallee 50
38116 Braunschweig
Deutschland

Das Johann Heinrich von Thünen-Institut sucht nach Lösungen für die spezifischen Probleme ländlicher Regionen und will zu ihrer Entwicklung als Produktionsstandorte und Lebensräume für einen großen Teil der Bevölkerung beitragen.

Institut für Landespflege Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Tennenbacher Straße 4
79106 Freiburg
Deutschland

Seit 1979 befasst sich sich das Institut für Landespflege der Fakultät für Forst- und Umweltwissenschaften der Universität Freiburg mit dem Lebensraum der Menschen. So beschäftigt sich die Forschung des Instituts für Landespflege mit Wald, Gewässern und Regionen aber zunehmend auch mit sozialwissenschaftlichen Fragen.

INTEGAR - Institut für Technologien im Gartenbau

Glasewaldtstr. 34
01277 Dresden
Deutschland

Das 2010 gegründete Institut befasst sich vornehmlich mit Innovationsförderungen und wissenschaftlich-technische Dienstleistungen für Gartenbauunternehmen.

Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V. (ATB)

Max-Eyth-Allee 100
14469 Potsdam
Deutschland

Höchste Qualität und Sicherheit von Frischeprodukten sind zentrale Forschungsziele am Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim (ATB). Dabei geht es um die Entwicklung innovativer Produktionskonzepte und die Weiterentwicklung bewährter qualitätssichernder technischer Verfahren und Prozesse.

Max Rubner-Institut

Haid-und-Neu-Str. 9
76131 Karlsruhe
Deutschland

Forschungsschwerpunkt des Max Rubner-Instituts ist der gesundheitliche Verbraucherschutz im Ernährungsbereich.

  • 1