Modiform: Neue Töpfe aus Recycling-Material

Modiform gibt Recyclingmaterial tagtäglich ein neues Gesicht und bringt neue Töpfe und Schalen auf den Markt. Im Vordergrund steht neben der Nachhaltigkeit auch ein hoher Nutzwert und Qualität.

Modiform bringt neue Töpfe und Schalen aus Recyclingmaterial auf den Markt.

Anzeige

Modiform hat Töpfe auf der Basis von recyceltem Material in vier Farben entwickelt. Für alle gängigen Größen von Tiefzieh- und Spritzgusstöpfen können Sie jetzt aus den Farben grün, taupe, blau und grau wählen. Die Töpfe werden aus Abfällen von Konsumgütern hergestellt, sind zu 100% recycelt und erneut recycelbar. Modiform stellt zudem Transporttrays, Verpackungen und Vermehrungsschalen aus dem Material ausgedienter Haushaltsgeräte her. Jan van Brummelen, Leiter der Produktion bei Modiform: "Nachhaltige Produktion ist Teil des Fundaments von Modiform und wir sind ständig bestrebt, unsere nachhaltigen Herstellungsmethoden zu verbessern. Die neuen Töpfe und Schalen sind ein gutes Beispiel dafür, wie wir die optimale Zusammensetzung des recycelten Materials erarbeiten".

Modiform zielt darauf ab, bei der Herstellung von Anbau-, Transport- und Verpackungssystemen möglichst nachhaltig zu sein. In Zusammenarbeit mit den Kunden und Partnern der Wertschöpfungskette geben sie den wiederverwertbaren Materialien jeden Tag einen neuen Mehrwert. Auf diese Weise schaffen und betreiben sie nachhaltige Kreisläufe, wodurch die Nutzungsdauer der Rohstoffe verlängert wird. Modiform verbessert kontinuierlich ihre zukunftsorientierte Produktion, indem sie Designs optimiert, die richtige Zusammensetzung sicherstellt und auf Reduktion, Wiederverwendung und Upcycling abzielt.

Modiform berät gerne über die nachhaltigen Qualitäten der Produkte. Interessenten können sich auf der IPM am Stand 3A29 über die Töpfe und Schalen aus recyceltem Material informieren. Außerdem sind dort die Thomsen-Töpfe, EcoExpert Produkte, Einsätze, Vermehrungsschalen, Verkaufsschalen und vieles mehr zu sehen. Modiform unterstützt bei der Auswahl des richtigen Produkts für jede Situation.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.