Heinje: Große Blütenrispen mit romantischem Zauber

Mit wunderbar weißen Blüten überzeugt die Hydrangea paniculata 'Whitelight', die jetzt im HeinjeSortiment ihren Platz gefunden hat.

Rispenhortensie Hydrangea paniculata 'Whitelight'. Bild: Heinje.

Anzeige

Mit ihren großen Blütenbällen bringt diese Rispenhortensie den Hauch von Romantik in den Garten, auf den Balkon oder auf die Terrasse. Sie wächst sehr kompakt und macht sich deshalb auch in Kombination mit einem schönen Pflanzgefäß sehr gut als Geschenk.

Dabei bereitet die 'Whitelight' lange Freude. Sie beginnt Anfang Juli zu blühen und ist dann ein attraktiver Blickfang. Die weißen Blüten halten bis etwa September, dann beginnen sie sich rosa zu färben und passen so in das herbstliche Farbenspiel im Garten. Die großen Blütenrispen lassen sich dann sehr gut trocknen und verbreiten ihren Charme als herbstliche Dekoration im Raum.

Im Gartencenter bekommt die 'Whitelight' ihren Auftritt in einem passenden hellgrünen Topf. Das Stecketikett zeigt sie in voller Blüte. Bei aller Schönheit ist 'Whitelight' nicht empfindlich. Sie übersteht auch den Winter gut und meldet sich im neuen Jahr in alter Pracht zurück.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.