Franz-Josef Nahen verstorben

Franz Josef Nahen ist tot. Der langjährige Geschäftsführer der Azalerika und der UGA-Niederrhein GmbH verstarb am 4. März 2022 im Alter von 83 Jahren in Kevelaer.

Trauer um Franz Josef Nahen. Bild: privat.

Anzeige

Der gelernte Gärtner und Kaufmann hat die Produktion und den Absatz von Topfpflanzen, Beetpflanzen und Baumschulware am Niederrhein entscheidend mitgeprägt. Für sein Engagement erhielt Franz Josef Nahen zahlreiche Auszeichnungen, darunter die Ernst-Schröder-Münze des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG) und die Goldene Ehrenmedaille vom Landesverband Gartenbau Rheinland. Seine Wegbegleiter hoben seine Weitsicht und Kooperationsbereitschaft hervor. Kostendeckende Preise für qualitativ hochwertige Ware sei die Devise Nahens gewesen, betonte der frühere ZVG-Präsident Karl Zwermann in seiner Laudatio im Jahre 1999. (ZVG)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.