Four Oaks Trade Show: Messe-Highlight PÖPPELMANN blue®

Pöppelmann TEKU®, spezialisiert auf Kunststoffprodukte für den Erwerbsgartenbau, zeigt auf der Four Oaks Trade Show 2019 in Cheshire/UK ein breites Sortiment an komplett recycelbaren Pflanztöpfen.

Die Pflanztöpfe aus Pöppelmann PCR, einem reinen Post-Consumer-Rezyklat, lassen sich nach Verwendung komplett recyceln – sodass das Material für neue Pflanztöpfe eingesetzt werden kann. Bild: Pöppelmann TEKU®.

Anzeige

Die komplett recycelbaren Pflanztöpfe wurden im Rahmen der Initiative PÖPPELMANN blue® entwickelt, mit der sich die Pöppelmann Gruppe aus Lohne für einen geschlossenen Materialkreislauf engagiert. Das auf der Four Oaks Trade Show gezeigte Programm umfasst einige der gängigsten Serien aus dem Pöppelmann TEKU®-Sortiment.

Pflanztopf-Serien VCG, VCH, VCK und VTG – jetzt auch in Pöppelmann PCR

Im vergangenen Jahr brachte Pöppelmann TEKU® die ersten komplett recycelbaren Pflanztöpfe aus Pöppelmann PCR in der Farbe „Recycling Blue“ auf den Markt. Seitdem ist das Sortiment kontinuierlich gewachsen. Auf der Four Oaks Trade Show 2019 präsentiert der Kunststoffspezialist die gängigen Serien VCG, VCH, VCK und VTG, die jetzt auch in dem reinem Post-Consumer-Rezyklat erhältlich sind. Der dafür eingesetzte Kunststoff stammt zu 100% aus den Wertstoffsammlungen von Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland (DSD). Die Pflanztöpfe werden nach Gebrauch den Wertstoffsammlungen wieder zugeführt und ermöglichen damit einen geschlossenen Materialkreislauf auf ein und derselben Wertschöpfungsstufe.

Initiative PÖPPELMANN blue®: Kunststoffspezialist zeigt Verantwortung

Im Rahmen der Initiative PÖPPELMANN blue® bündelt Kunststoffspezialist Pöppelmann unternehmensweit die Aktivitäten aller Geschäftsbereiche, die eine durchgängige Kreislaufwirtschaft vorantreiben sollen. Matthias Lesch, Geschäftsführer bei Pöppelmann, unterstreicht: „Als eines der führenden Unternehmen der Kunststoffverarbeitung sehen wir uns in einer großen Verantwortung, unsere Prozesse und Produkte so umweltverträglich wie möglich zu gestalten – über den gesamten Lebenszyklus, von der Entwicklung über die Nutzung bis zur Wiederverwertung. Dieser Verantwortung gerecht zu werden mit Lösungen, die gleichzeitig auch die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen und wirtschaftlich sein müssen, ist die große Herausforderung für uns und unsere Branche.“ Die von Pöppelmann TEKU® entwickelten, komplett recycelbaren Pflanztöpfe zählen zu den ersten marktreifen Produkten der Pöppelmann-Gruppe, die im Rahmen von PÖPPELMANN blue® entstanden.

Pöppelmann TEKU® auf der Four Oakes Trade Show 2019 in Cheshire/UK: Stand D112-114.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.