BHB: Jörn Brüningholt übernimmt Kommunikation

Wechsel im Kommunikationsressort des BHB: Zum 1. Januar 2019 hat Jörn Brüningholt die Funktion des Referenten Presse & Medien übernommen und ist damit Ansprechpartner für die Kolleginnen und Kollegen bei Fach- Regional- und Publikumsmedien.

Jörn Brüningholt übernimmt BHB-Kommunikation. Bild: BHB/ Th. Götz.

Anzeige

Der 51jährige Redakteur ist in der Branche kein Unbekannter - über 14 Jahre hat er ab 2001 die Fachzeitschrift „Baumarktmanager“ mitgestaltet. Der Journalist und Blattmacher kommt nach Stationen bei großen Tages-/ Regionalzeitungen, Radio und TV sowie, wie erwähnt, bei Branchenmedien zum BHB e.V. In enger Zusammenarbeit mit Hauptgeschäftsführer Dr. Peter O. Wüst wird er die Kommunikation des Verbandes weiter intensivieren und dabei Themen und Herausforderungen der DIY-Branche medial kommunikativ umsetzen.

Er folgt auf Christoph Schley, der nach rund sechsjähriger Tätigkeit als Leiter Kommunikation und stellvertretender Geschäftsführer zum Industrieverband Garten e.V. (IVG) wechselt. Der Volljurist wird dort künftig als Justiziar Rechtsaufgaben übernehmen. (BHB)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.