ZB-MED: WDR berichtet über Dachterrassenbegrünung

"Gartenzeit" bei ZB MED - WDR berichtet über Begrünung der Dachterrasse am Standort Köln.

Rüdiger Ramme gestaltet mit der AG Nachhaltigkeit die ZB MED-Dachterrasse. Bild: ZB MED.

Anzeige

Am 4. Juli 2019 kam der Gartenexperte Rüdiger Ramme mit dem Team der WDR-Gartenzeit zu ZB MED. Er hatte zuvor gemeinsam mit der AG Nachhaltigkeit von ZB MED die Begrünung der Dachterrasse geplant. Nun wurden die Pflanzgefäße aufgestellt und bepflanzt. Im Fokus: Nachhaltigkeit und Insektenfreundlichkeit. Das WDR-Team hat das gesamte Projekt begleitet. Die Gartenzeit-Reportage lief am 9. Juli 2019 in der Lokalzeit Köln.

ZB MED fördert als Institut, zu dessen Schwerpunkten die Umweltwissenschaften gehören, Maßnahmen rund um Nachhaltigkeit und Umweltschutz innerhalb der eigenen Einrichtung. Die AG Nachhaltigkeit plant daher verschiedenste Aktionen, die Energie einsparen und die Umwelt schützen. So stand auch die Bepflanzung der bisher tristen Dachterrasse in der dritten Etage des Gebäudes am Standort Köln auf der Agenda. Voraussetzung dafür: insektenfreundliche und nachhaltige Pflanzen.

Die AG hat sich mit der WDR-Gartenzeit in Verbindung gesetzt. Rüdiger Ramme und sein Team haben die Herausforderung angenommen, die dem Wind ausgesetzte Terrasse in Südlage gemeinsam mit den Mitgliedern der AG zu gestalten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! In hohen, großen Kübeln mit ausreichend Platz für den Wurzelraum der Pflanzen blühen Sträucher, Rosen und Stauden. Alle Pflanzen wurden sorgfältig ausgewählt, damit sie die Hitze auf der Südseite gut aushalten, dem Wind standhalten und auch problemlos überwintern können. Bei den hitzeverträglichen Rosen und Präriestauden hat das Team darauf geachtet, besonders insektenfreundliche Sorten auszuwählen. Die winterharten heimischen Gehölze blühen im Frühjahr und ziehen so Insekten an, im Herbst tragen sie Früchte, die den Vögeln zugutekommen. Und darüber hinaus bilden sie einen idealen Sichtschutz zum gegenüberliegenden Universitätsklinikum.

"Ein Traum, zu sehen, wie aus einer Idee Wirklichkeit wird und aus dieser Betonwüste ein schönes, grünes Fleckchen," freut sich Fabian Gail, einer der Initiatoren der AG Nachhaltigkeit. Die Terrasse ist jetzt zu einem Ort geworden, an dem sich die Kolleginnen und Kollegen gerne treffen - und genauso gerne kommen Bienen, Hummeln und Vögel.

Der WDR hat die Reportage über die ZB MED-Aktion am 9. Juli 2019 um 19.30 Uhr in der Lokalzeit Köln gesendet. Sie ist nun in der Mediathek verfügbar. (ZB-MED)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.