Xyladecor: Frühlingskur für Holzobjekte

Gartenterrasse, Holzhütte, Outdoorküche oder Hausfassade: An vielen Holzobjekten ist der feuchte, kalte Winter nicht spurlos vorübergegangen. Mit den Lasuren und Ölen von Xyladecor kann die Frühlingskur für Holzobjekte starten. Sie sind abgestimmt auf unterschiedliche Holzarten und Anwendungen und sorgen dafür, die natürlichen Eigenschaften sowie die Schönheit des Holzes zu erhalten oder wiederzugewinnen.

Holzdielen, Gartenparkett oder Holzdecks erhalten mit dem Holz-Reiniger & Entgrauer von Xyladecor ihren ursprünglichen Farbton zurück – auch die natürliche Maserung des Holzes kommt wieder zum Vorschein. Foto: Xyladecor.

Anzeige

Holzdielen, Gartenparkett oder Holzdecks erhalten mit dem Holz-Reiniger & Entgrauer von Xyladecor ihren ursprünglichen Farbton zurück – auch die natürliche Maserung des Holzes kommt wieder zum Vorschein.

Für die anschließende Pflege eignen sich die Gartenholz- und Spezial-Öle von Xyladecor. Die gibt es für Bangkirai, Douglasie und Lärche, aber in verschiedenen Farbtönen auch für andere einheimische und tropische Harthölzer. Sie dringen tief ein, wirken imprägnierend und Schmutz abweisend und erzeugen eine gleichmäßig seidige Oberfläche. Danach ist die Holzterrasse wieder sichtbar schön und gepflegt sowie wirksam vor Nässe, Schmutz und UV-Strahlung geschützt.

Grillhütte und Outdoorküche in coolem Silbergrau

Ein Öl mit dem gewissen Etwas ist das Holzöl GardenFlairs von Xyladecor. Es schafft silbergraue Oberflächen in einer natürlichen Holzoptik. Spezielle Aluminium-Pigmente erzeugen einen dekorativen Metallic-Effekt wie bei dieser Grillkota, einer finnischen Grillhütte, in der man zu jeder Jahreszeit grillen kann. So wird aus der unscheinbaren und schon recht verwitterten Hütte (links, vorher) ein echter Hingucker (rechts, nachher), der je nachdem, wie die Sonne scheint, manchmal silbern leuchtet.

Deutlich verwandelt zeigt sich auch die Außenküche, die aus einem ehemaligen Unterstand (links, vorher) gezaubert wurde. Nach dem Umbau in der Farbe Graphit Grau von GardenFlairs gestrichen, verbreitet dieser moderne Kubus mit seiner durchdachten Innenausstattung echtes Urlaubsgefühl. Dank des imprägnierenden Holzöls ist die schicke Outdoorküche (rechts, nachher) zudem wirksam vor Nässe und UV-Strahlen geschützt.

Hausfassaden: Lange gut geschützt

Ein bisschen Zeit muss man schon in das Streichen einer Holzfassade investieren. Der Aufwand lohnt sich aber, denn mit einer Lasur wie der Holzschutz-Lasur Plus von Xyladecor mit ReadyProtect Technologie ist die Fassade anschließend bis zu sieben Jahre gegen Witterungseinflüsse gut geschützt. Diese Lasur ist bereits nach einer Stunde regenfest und nach vier Stunden bereit für den zweiten Anstrich. So kann man die Fassade auch bei nicht ganz perfekten Wetterbedingungen streichen und ist innerhalb eines Tages fertig.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.