Westerstede: „Blühendste Einkaufsmeile“

Anzeige

Bereits im August verlieh der Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) der Stadt Westerstede im Rahmen der Abschlussveranstaltung von Entente Florale Deutschland den Sonderpreis "Die blühendste Einkaufsmeile".Geschäftsführer Ralph Bolz beglückwünschte die Vertreter der Stadt während der Live-Übertragung des ZDF-Fernsehgartens aus Mainz.

 

Klaus Groß, Bürgermeister von Westerstede, freute sich, gemeinsam mit Helmut Dierks, stellvertretender Stadtdirektor, und Joachim Schmädeke, stellvertretender BVE-Vorsitzender, über die attraktive Herbstbepflanzung, die mit Hilfe des Preisgeldes angelegt wurde. Verantwortlich für die fantasievollen Pflanzkreationen ist der Leiter des Westersteder Betriebshofes, Willi Schwengels. Schwengels verhilft der Stadt seit vielen Jahren nicht nur zur Rhodo, der größten Rhododendronschau Europas, sondern auch zu einem blühenden Erscheinungsbild. „Hier merkt man, dass nicht nur mit Sachverstand, sondern auch mit viel Herz gearbeitet wird!“ lobte Schmädeke die Verantwortlichen und beglückwünschte sie zu ihrem attraktiven „grünen“ Stadtbild. (ZVG/BVE)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.