Volmary: Startet Charity-Aktion "Stern von Kenia"

Mit der kommenden Advents-Saison startet die Volmary GmbH, Münster (Westf.), die Charity-Aktion "Stern von Kenia". Mit jedem verkauften Weihnachtsstern "Stern von Kenia" geht dabei eine Spende in Höhe von 0,50€ an das Kinderheim Naivasha Children’s Shelter in Kenia.

Abbildung STERN VON KENIA. Bild: Volmary.

Anzeige

Als Familienunternehmen in der dritten Generation glaubt Volmary an die Werte einer Familie. Daher unterstützt Volmary an seinem kenianischen Produktionsstandort auch die Familien der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, beispielsweise durch medizinische Versorgung und dem kostenlosen Besuch von Kindergärten sowie Schulen. Eine eigene Milchviehhaltung, die den Mitarbeitern tuberkulosefreie Milch zum Selbstkostenpreis ermöglicht, wird ebenfalls gefördert.

Auch die Arbeit des dort ansässigen Kinderheims Naivasha Children’s Shelter unterstützt Volmary intensiv. Dieses betreut Straßenkinder und hilft ihnen, den Weg zurück in ihre Familien zu finden. Denn Liebe, Fürsorge und Unterstützung sind Grundwerte, die jedes Kind erfahren sollte.
Mit der Aktion Stern von Kenia spenden Endverbraucher mit jedem Kauf 50 Cent an den Förderverein Naivasha Children’s Shelter e.V., der die Spende zu 100% an das Kinderheim Naivasha Children’s Shelter in Kenia weitergibt. Eine gute Sache also, bei der sich der Verbraucher gleichzeitig selbst eine blumige Freude bereitet.

Gärtnereien können entsprechende Stab-Etiketten ordern und damit Volmary Qualitäts-Poinsettien als "Stern von Kenia" deklarieren. Zur Verkaufsunterstützung steht weiterhin ein Banner (Format: 125 x 60 cm) und ein Preisschild (DIN A 4) zur Verfügung.

Seit über 90 Jahren ist Volmary ein führendes Unternehmen im europäischen Gartenbau. Geschäftsfelder der Volmary GmbH sind die Produktion und der Vertrieb von Blumen- und Gemüse-Jungpflanzen, Vertrieb von Blumen- und Gemüse-Saatgut, sowie die klassische Pflanzenzüchtung. Eigene Mutterpflanzen-Betriebe befinden sich dabei in Deutschland, Polen, der Türkei und in Kenia, Naivasha.
Der Produktionsstandort in Kenia bietet ideale Wachstumsbedingungen und das gut ausgebildete Personal gewährleistet eine hohe Produktqualität der Volmary Pflanzen. (Quelle: Volmary)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.