Volmary: Garten-Blogger-Treffen 2019

Bereits zum vierten Mal findet in Münster das Gartenbloggertreffen mit den erfolgreichsten und bekanntesten Gartenbloggern und Gartenbloggerinnen aus Deutschland statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Familienunternehmen Volmary in Kooperation mit EMSA und COMPO.

Größtes Gartenbloggertreffen Deutschlands am 8. August in Münster bei Volmary. Bild: Volmary.

Anzeige

Das Pflanzenzuchtunternehmen Volmary öffnet am 8. August im Rahmen der Volmary Kundentage 2019 seine Pforten und lädt gemeinsam mit COMPO und EMSA Gartenbloggerinnen und Gartenblogger zum jährlichen Gartenblogger-Treffen auf den Kaldenhof ein. Damit verbindet das Familienunternehmen Tradition mit modernen Innovationen. Bereits seit 2016 veranstaltet Volmary das offizielle Gartenblogger-Treffen am Pflanzenzuchtzentrum am Kaldenhof.

Ob aus Bayern, Schleswig-Holstein, Berlin, Hamburg oder Nordrhein-Westfalen – zum Gartenbloggertreffen reisen Gartenbloggerinnen und Gartenblogger aus ganz Deutschland an, um sich im Herzen von Westfalen zu einem gemeinsamen Kennenlernen und einem regen Austausch zu treffen. Auf dem Versuchsfeld der Firma Volmary werden verschiedenste Volmary-Pflanzenneuheiten für die Beet- und Balkonsaison 2020 vorgestellt und Workshops zu den Themen Floristik, Veredelung, bienenfreundliches Gärtnern oder Kochen angeboten.

Ein besonders attraktiver Programmpunkt stellt auch die kulinarische Reise durch verschiedene Länderküchen dar. Der bereits zu einer Tradition gewordene Smell.Taste.Feel.-Rundgang wird in diesem Jahr gemeinsam mit Michaela von Soulfood Kitchen gestaltet. Ob arabischer Mandelcouscous, japanische Wasabi-Paste oder ein lateinamerikanisches Dessert mit Maracuja – die Reise verläuft ganz nach dem diesjährigen Motto „Pepino, Mandel, Maracuja – ferne Köstlichkeiten regional genießen“!

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.