USA: Trends bei Neonicotinoid-Pestizidrückständen

Die höchsten Nachweishäufigkeiten (DFs) für Neonicotinoide pro Jahr lagen bei allen Rohstoffen im Allgemeinen unter 20%. Die durchschnittlichen DFs für inländische und importierte Waren lagen im gesamten Untersuchungszeitraum 1999–2015 bei 4,5%.

Anzeige

GABOT-News aus aller Welt: Es handelt sich um einen fremdsprachigen Artikel aus einer externen Nachrichtenquelle.

Link: www.freshplaza.com/article/9099803/us-trends-in-neonicotinoid-pesticide-residues-in-food-and-water/

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.