Trade Fair Naaldwijk Digital: Findet nicht statt

Die Trade Fair Naaldwijk Digital, die große Frühjahrsmesse von Royal FloraHolland am 17. und 18. März 2021, wird aufgrund von mangelndem Interesse nicht stattfinden.

Wenn es die Coronabedingungen zulassen, werden wieder physische Messen organisiert. Bild: Royal FloraHolland.

Anzeige

Die diesjährige Trade Fair Naaldwijk, die große Frühjahrsmesse der Royal FloraHolland, sollte am 17. und 18. März 2021 digital stattfinden. Das Interesse an der Teilnahme erwies sich als nicht ausreichend, um eine Messe mit der Größe und Wirkung der Trade Fair Naaldwijk stattfinden zu lassen.

Sowohl Produzenten als auch Käufer freuen sich darauf, sich wieder live zu treffen und ins Geschäft zu kommen. Sobald es die Corona-Bedingungen zulassen, werden daher wieder physische Messen organisiert.

Neuheiten

Da der Bedarf an mehr Einblicken in neue Produkte auf dem Markt sehr hoch ist, wird derzeit an einem "Broadcast" im Bereich der Neuheiten gearbeitet. Der Schwerpunkt dieser "Neuheitenschau" liegt auf Neuheiten und Spezialprodukten. Die Anwerbung dafür beginnt Ende Februar 2021. (Royal FloraHolland)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.