Syngenta Group: Chen Lichtenstein zum CFO ernannt

ChemChina und Sinochem gaben jetzt bekannt, dass sie ihre landwirtschaftliche Vermögenswerte in eine neue Holding-Gesellschaft mit dem Namen Syngenta Group bündeln.

Der Syngenta-Sitz in Basel. Bild: Syngenta.

Anzeige

Heute gaben ChemChina und Sinochem bekannt, dass sie ihre landwirtschaftliche Vermögenswerte in eine neue Holding-Gesellschaft mit dem Namen Syngenta Group bündeln.

Nach einer Karriere von 26 Jahren bei Syngenta und dem Vorgängerunternehmen AstraZeneca, wird Mark Patrick, Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied des Syngenta Geschäftsleitung, das Unternehmen Ende Januar 2020 verlassen.

Patrick wurde 2016 zum CFO ernannt und spielte eine Schlüsselrolle während der ChemChina Akquisition von Syngenta und anschließende Finanzierungsvereinbarungen. Er war auch verantwortlich für die Umwandlung der Finanzfunktion und die Einrichtung von Syngentas digitale Plattform. Während seiner Karriere hatte er mehrere Funktionen im Finanzbereich, arbeitete und lebte sowohl in entwickelten als auch in Schwellenländer-.

Chen Lichtenstein, derzeitiger Präsident und CEO von ADAMA, wird zum CFO von die neu gegründete Syngenta-Group. Er wird seinen Standort in Basel, Schweiz, haben.

Lichtenstein kam vor 14 Jahren zu ADAMA, um die Unternehmensentwicklung und Kapitalmarktaktivitäten zu leiten, gefolgt von der Leitung der Global Global Markets-Aktivitäten des Unternehmens. Danach hatte er mehrere Schlüsselpositionen inne, unter anderem als stellvertretender CEO bei der China-Integration und als Präsident und CEO von ChemChina's strategischer Geschäftsbereich, China National Agrochemical Corporation (CNAC), Syngenta Muttergesellschaft der Gruppe. Vor der Ernennung zum CEO von ADAMA im Jahr 2014 führte er das Unternehmen zu einer anhaltend starken Performance und Marktanteilsgewinnen über die der letzten 6 Jahre. Während dieser Jahre fusionierte ADAMA erfolgreich mit einem öffentlichen gehandelte Unternehmen und ist nun an der Shenzhen Stock Exchange gelistet.

Erik Fyrwald, CEO der Syngenta Gruppe, sagte bei der Bekanntgabe: "Ich möchte Mark Patrick danken für seine starke Führung und für seine vielen herausragenden Leistungen bei Syngenta.Während seiner Zeit als CFO hat er die Finanzfunktion von Syngenta Organisation transformiert und spielte eine entscheidende Rolle bei der ChemChina Übernahme von Syngenta, und erst kürzlich, im Vorlauf zur Etablierung der neuen Syngenta-Group. Ich wünsche ihm für die Zukunft viel Erfolg." (Syngenta Group)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.