Südkorea: Tomatengärtner baut halbgeschlossenes Gewächshaus

Am 24. Juni 2020 wurde das erste halbgeschlossene Gewächshaus, das von koreanischen Produzenten in Zusammenarbeit mit niederländischer Technologie gebaut wurde, im Bezirk Buyeo in der Provinz Süd-Chungcheong in Korea eröffnet.

GABOT-News aus aller Welt: Es handelt sich um einen fremdsprachigen Artikel aus einer externen Nachrichtenquelle.

Link: www.agroberichtenbuitenland.nl/actueel/nieuws/2020/06/30/a-south-korean-tomato-farmer-has-built-a-semi-closed-greenhouse

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.