Spanien: 1.200 Aussteller auf Fruit Attraction 2021

Bereits jetzt haben sich 1.200 Aussteller für die Teilnahme an der Fruit Attraction 2021 registriert.

Die Fruit Attraction hat sich als wichtiger Treffpunkt für die Vermarktung internationaler Produkte und Dienstleistungen in der gesamten Wertschöpfungskette des Obst- und Gemüsesektors etabliert. Bild: GABOT.

Anzeige

Mehr als einen Monat vor Beginn der Fruit Attraction 2021, einer der größten B2B-Veranstaltungen der Welt, haben bereits fast 1.200 Aussteller aus 40 Ländern ihre Teilnahme bestätigt. In den kommenden Wochen werden es noch mehr werden, denn das Zeitfenster für die Teilnahme an der internationalen Veranstaltung der Obst- und Gemüsebranche bleibt offen und das angebotene Ausstellungsformat ist sehr funktionell, unkompliziert und kosteneffizient.

Vom 5. bis 7. Oktober findet die von IFEMA MADRID und FEPEX organisierte Internationale Messe für den Obst- und Gemüsesektor statt.

Die Messe hat bereits Zusagen aus allen spanischen Produktionsgebieten und Regionen sowie von internationalen Teilnehmern aus 40 Ländern erhalten. Auch in diesem Jahr werden die Unternehmen der Frischerzeugnisse mit insgesamt 65% der Stände auf der Fruit Attraction den Großteil der Aussteller ausmachen, während der Sektor der Zuliefererindustrie mit 28% vertreten sein wird. Auch Unternehmen, die auf Logistik, Mobilität, IT und Kühlkettenmanagement für frische und tiefgekühlte Lebensmittel spezialisiert sind, finden bei der Fresh Food Logistics eine Plattform. Die Bereiche Biotec Attraction und Smart Agro verzeichnen ein bedeutendes Wachstum. All dies beweist, dass der gesamte Sektor fest entschlossen ist, zum Erfolg dieser besonderen Handelsveranstaltung beizutragen.

Die Fruit Attraction 2021 wird insgesamt acht Hallen auf dem Gelände der IFEMA MADRID füllen. Neben dem persönlichen Zusammentreffen wird die Messe die gesamte Obst- und Gemüsebranche das ganze Jahr über mit der Fruit Attraction LIVEConnect-Plattform zusammenbringen, einem digitalen Tool, das die Veranstaltung vor Ort mit neuen Funktionen zur Verbesserung beider Initiativen erweitert und ergänzt. Damit wird die Fruit Attraction weit mehr als nur ein Branchentreffen vor Ort sein, denn sie bietet ein neues hybrides Wertangebot, das die Effektivität der Präsenzveranstaltungen durch die Möglichkeiten der technischen Möglichkeiten ergänzt.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.