Shoppingtourismus: Studie zeigt große Bedeutung

Eine Studie der BBE Handelsberatung in München zeigt die große Bedeutung von Shoppingtouristen für den Einzelhandel in Metropolen. Demnach geht jeder vierte Euro des Gesamtumsatzes in der Münchner Innenstadt auf Übernachtungsgäste zurück.

Anzeige

Eine Studie der BBE Handelsberatung in München zeigt die große Bedeutung von Shoppingtouristen für den Einzelhandel in Metropolen. Demnach geht jeder vierte Euro des Gesamtumsatzes in der Münchner Innenstadt auf Übernachtungsgäste zurück. Insgesamt geben Übernachtungstouristen in der Innenstadt der bayerischen Landeshauptstadt den Experten nach rund 1 Mrd. Euro im Jahr aus. Besonders shopping-freundlich sind die arabischen Gäste. Die BBE-Handelsberatung errechnet für diese Gruppe in München durchschnittlich Ausgaben von 351 Euro am Tag. (PdH) 

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.