SBM Life Science: Neue Marketingstrategie

Der globale Wandel des Gartenmarktes, gepaart mit einer beispiellosen Situation, die das tägliche Leben der europäischen Verbraucher zutiefst verändert hat, um die Vorteile von Garten- und Hausarbeiten zu nutzen, veranlasst die SBM zu einer Neupositionierung ihrer Marketingstrategie.

SBM Life Science stellt sich im Marketing neu auf.

Ziel der Neupositionierung der Marketingstrategie von SBM Life Science ist es, die Verbrauchererfahrung durch einen differenzierenden, einnehmenden und emotionaleren Ansatz neu zu erfinden, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität und Wirksamkeit von Produkten und Lösungen einzugehen.

Diese neue europäische Strategie findet ihre Wurzeln in den Schlüsselerwartungen der Verbraucher, die sich um 4 fokussierte Bereiche gruppieren:

Nähren: Kultivieren Sie Ihren natürlichen, nahrhaften Garten

Verschönern: eine schöne blühende Grünfläche zum Genießen

Pflegen: ein sauberer und ordentlicher Bereich zum Ausruhen

Verteidigen: gegen Schädlinge schützen

Um diesen neuen Ansatz mit Leben zu erfüllen, strukturiert SBM Life Science die europäische Marketingabteilung um - mit der Schaffung von vier Marketing-Exzellenzzentren, zwei in Frankreich, eines in Deutschland und eines in Großbritannien. Diese Neuorganisation wird die SBM so nah wie möglich an den Verbrauchern und Märkten positionieren und es der Gruppe ermöglichen, von der starken Fachkompetenz dieser Länder zu profitieren und so auf europäischer Ebene konsistente bewährte Verfahren auszutauschen.

In diesem Zusammenhang gibt SBM Life Science wichtige Ernennungen in seinen europäischen Marketing-Teams bekannt:

Laurent Davieris wurde zum 1. Juli zum Marketingleiter für die Region Europa ernannt. Laurent Davieris verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Haus- und Gartenbranche und ist eine erfahrene Führungskraft in den Bereichen Marketing und In-Store-Verbraucherangebote, mit vielen verschiedenen Funktionen bei Botanic, dem Pionier des Garteneinzelhandels in Frankreich. Er hat auch große Fähigkeit bewiesen, große Teams zu leiten, innovative Strategien zu definieren und umzusetzen, immer mit Blick auf die Bedürfnisse der Verbraucher.

Almut Niederfeld wurde zur Marketingleiterin DACH (Deutschland/Österreich/Schweiz) und zur Leiterin des Centre of Excellence Beautify ernannt. Almut Niederfeld war 25 Jahre lang in verschiedenen Marketingmanager-Positionen in verschiedenen Unternehmen tätig. Sie ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit fundierten Kenntnissen des Gartenmarktes. Bevor Almut Niederfeld im März 2020 zu SBM kam, arbeitete sie 3 Jahre lang für Westland Deutschland.

James Ramnoughth ist als Marketingleiter für Nordwesteuropa (Vereinigtes Königreich/Benelux) und Leiter des Centre of Excellence Maintain beigetreten. James Ramnoughth kommt mit einem starken Hintergrund in Vertriebs- und Marketingpositionen für globale Organisationen, zuletzt aus dem Geschäftsbereich Gartengeräte von Bosch mit Schwerpunkt auf der Erfahrung der Verbraucher mit Produkten.

Joël Derrien wurde zum Marketingmanager für Frankreich und zum Leiter des Kompetenzzentrums Nourish & Defend ernannt. Joël Derrien ist ein leidenschaftlicher Gärtner und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Marketing-Manager-Positionen, die er in den letzten 8 Jahren für FMCG-Unternehmen wie Danone, Campbell, McCormick, Mondelez und Saint Mamet ausgeübt hat.

"Wir freuen uns, Laurent Davieris im europäischen Führungsteam der SBM Life Science willkommen zu heißen, dessen Beitrag für unsere Entwicklung in Europa entscheidend sein wird. Er bringt sein tiefes Verständnis für unseren Markt zusammen mit einer großen Kundenorientierung, die es uns ermöglicht, in unserem Verbraucheransatz noch weiter zu gehen. Umgeben von Almut Niederfeld, James Ramnoughth und Joël Derrien, deren komplementäre Fähigkeiten und Fachkenntnisse einen großen Vorteil für das Unternehmen darstellen, wird das Marketingteam in der Lage sein, unsere Marken zu verbreiten und Lösungen anzubieten, die an die sich ändernden Bedürfnisse unserer Kunden angepasst sind", kündigt Matthieu Schmidt, Leiter der Region Europa, an. (SBM Life Science)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.