Samstags einkaufen in Europa

Anzeige

Samstags einkaufen ist für die meisten Europäer ein deutlich längeres Vergnügen als für die Deutschen.Nur die Österreicher haben noch weniger Zeit, samstags zu shoppen: Für sie schließen sich die Geschäftstüren bereits um 13 Uhr, so Globus Infografik.

 

Samstags einkaufen in Europa:

 

Frankreich: 0.00-24.00 Uhr

Griechenland: 0.00-24.00 Uhr

Spanien: 0.00-24.00 Uhr

Irland: 0.00-24.00 Uhr

GB: 0.00-24.00 Uhr

Schweden: 5.00-24.00 Uhr

Portugal: 6.00-24.00 Uhr

Finnland: 9.00-24.00 Uhr

Niederlande: 6.00-22.00 Uhr

Belgien: 5.00-21.00 Uhr

Deutschland: 6.00-20.00 Uhr

Norwegen: 6.00-20.00 Uhr

Italien: 9.00-20.00 Uhr

Österreich: 6.00-13.00 Uhr

Quelle: Globus Infografik/ifo/EHI/PDH

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.