Sambia: Bauern profitieren von klimafreundlicher Landwirtschaft

Das Projekt für klimagerechte Landwirtschaft in Sambia trägt erste Früchte: Fast 5.000 Landwirte im Bezirk Mufumbwe profitieren von Tomaten, grünem Gemüse, Eierpflanzen, Ingwer, Knoblauch, Bohnen, Erdnüssen, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Zwiebeln und Bananen, die im Rahmen des Projekts produziert werden.

Anzeige

GABOT-News aus aller Welt: Es handelt sich um einen fremdsprachigen Artikel aus einer externen Nachrichtenquelle.

Link: https://farmersreviewafrica.com/5-000-zambian-farmers-benefit-from-climate-smart-agriculture/

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.