Royal FloraHolland: Drei neue Kandidaten für den Mitgliederrat

Die Auswahlkommission hat die Herren Gerrit-Jan Vermöhlen, Marco Keysers und Steef Meewisse für die Wahl in den Mitgliederrat 2020 vorgeschlagen.

Die Auswahlkommission hat die Herren Gerrit-Jan Vermöhlen, Marco Keysers und Steef Meewisse für die Wahl in den Mitgliederrat 2020 vorgeschlagen.Bild: RoyalFloraHolland.

Anzeige

Die Auswahlkommission hat die Herren Gerrit-Jan Vermöhlen, Marco Keysers und Steef Meewisse für die Wahl in den Mitgliederrat Royal FloraHolland 2020 vorgeschlagen.Außerdem werden sechs Mitglieder des Mitgliederrates zur Wiederwahl vorgeschlagen.

Die Wahl zum Mitgliederrat findet in der Zeit vom 2. bis 12. Dezember 2019 (einschließlich) statt. In dieser Zeit können alle Mitglieder ihre Stimme abgeben.

Welche Regeln gelten für das Ausscheiden und die Zuwahl?

Am 1. Januar 2019 hat der neue Mitgliederrat mit 42 Mitgliedern seine Arbeit aufgenommen. Die Mitglieder wurden für einen Zeitraum von vier Jahren gewählt. Anschließend können sie für weitere vier Jahre wiedergewählt werden. Um zu vermeiden, dass der gesamte Mitgliederrat plötzlich nur noch aus neuen Mitgliedern besteht, gibt es einen Rotationsplan. Dieser regelt das gleichmäßige Ausscheiden bisheriger und die Zuwahl neuer Mitglieder für die nächsten Jahre. Laut diesem Plan stehen nun sechs Mitglieder zur Wiederwahl an. Sie können für weitere vier Jahre gewählt werden.

Ausgangspunkt bleibt, dass der Mitgliederrat aus 35 bis 45 Mitgliedern bestehen und die Mitgliederstruktur gut widerspiegeln soll. Damit ein guter Start des Mitgliederrates gewährleistet ist, müssen in diesem ersten Jahr (Ende 2019) keine Mitglieder ausscheiden. Die Mitglieder des Mitgliederrates können aber auch freiwillig auf ihr Amt verzichten.

Was bedeutet das für den Mitgliederrat im Jahr 2020?

Die Auswahlkommission hat nach sorgfältiger Überlegung drei neue Mitglieder ausgewählt. Diese werden zur Wahl in den Mitgliederrat für die Zeit ab 1. Januar 2020 vorgeschlagen. Diese Kandidaten sind:

Gerrit-Jan Vermöhlen - Blumen - Deutschland

Marco Keysers - Pflanzen - Deutschland

Steef Meewisse - Blumen - Niederlande, Region Oostland

Wiederwahl

Sechs Mitglieder des Mitgliederrates können laut Rotationsplan für weitere vier Jahre wiedergewählt werden. Das sind: Arend Vreugdenhil, Arnoud van der Knaap, Carlo Elia, Evert van Helvoort, Peter Smak und Peter Varekamp.

Amtsverzicht

Zwei Mitglieder des Mitgliederrates haben zum 1. Januar 2020 freiwillig auf ihr Amt verzichtet. Das sind: Jay Williams und Sjaak Buijs.

So geht es weiter

Vom 2. bis zum 11. Dezember 2019 um 14.00 Uhr können die Mitglieder ihre Stimme elektronisch von zuhause aus abgeben. Am Tag der Genossenschaft am 12. Dezember 2019 kann noch in einer Wahlkabine über die vorgeschlagenen neuen und die wiederwählbaren bisherigen Mitglieder abgestimmt werden.

Gewählt sind die Kandidaten bzw. Kandidatinnen, die eine Mehrheit der abgegebenen Stimmen erhalten haben.

Ebenfalls am Tag der Genossenschaft werden die neuen Mitglieder des Mitgliederrates offiziell bekanntgegeben.

Im nächsten Jahr besteht für Mitglieder erneut die Möglichkeit, sich als Kandidat für den Mitgliederrat aufstellen zu lassen. (Royal FloraHolland)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.