Rhein-Maas Next: Großes Muttertags-Special 2018

Die Trend-Ausstellung Rhein-Maas Next zeigt blumige Top-Seller zum Muttertag 2018.

Auf der IPM 2018 wurden die floralen Trend-Motive erstmals präsentiert. Bild: FDF.

Anzeige

Wie die Mode orientiert sich auch Floristik an Zeitgeist und Consumer-Styles. Jahr für Jahr stellt der Fachverband Deutscher Floristen/FDF blumige Kollektionen vor, die mit ihrem Bezug zu aktuellen Verbrauchertrends den Nerv der Kunden treffen und starke Kaufimpulse setzen. In diesem Jahr präsentieren sich die FDF-Trend-Kollektionen in den Konsumenten-Styles "Romance 3.0", "Punk Rebooted" und "Re-Assemble". Diese drei Themen hat Blumenbüro als die prägenden Stilrichtungen für das Jahr 2018 ausgemacht. Auf der IPM ESSEN 2018 wurden die floralen Trend-Motive erstmals für die Fachwelt vorgestellt! Jetzt lädt Veiling Rhein-Maas zu einer Neuauflage der blumigen Trendschauen ein. Zeitnah vor dem Muttertag wird das Foyer in Deutschlands einziger Blumenversteigerung zu einer impulsgebenden Trend-Arena mit innovativen blumigen Verkaufsideen rund um den starken Branchentag. In drei Trend-Lounges werden florale Geschenke gezeigt, die mit ihrer frischen, top-aktuellen Floristik junge moderne menten erreichen und sich umsatzfördernd in Blumengeschäften präsentieren. Die Blüten-Designs und blumigen Eye-Catcher sind mit passenden Home-Accessoires effektvoll in Szene gesetzt. Die Ausstellung "Rhein-Maas Next - Muttertag 2018" wird am 18. April eröffnet und kann bis kurz nach Muttertag im Foyer der Veiling besichtigt werden. Anlieferer, Kunden und Besucher der Versteigerung dürfen sich auf impulsgebende Deko-Trends freuen - zeitgeistig, stylisch und passend zu aktuellem Interieur. Die Kreationen spiegeln das Lebensgefühl der Zeit und sie sprechen ein junges Publikum an. Das Spektrum der floralen Kreationen reicht über klassische bis stylische Blüten-Dekorationen im Trend "Romance 3.0" über fröhliche blumige Designs in Geschenkboxen im Stil "Re-Assemble" bis hin zu unkonventionellen Floral-Ideen im Thema "Punk Rebooted" - eine Stilrichtung für junge Mütter, die coole Outfits und ein individuelles Interieur schätzen. (FDF)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.