REWE: Stellt Frische und Inspiration in den Fokus

360-Grad-Kampagne und großes Picknick zeigen frische Vielfalt des Vollsortimenters REWE.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Bild: REWE.

Anzeige

Viele Studien beweisen: Kunden legen großen Wert darauf, dass sie beim Einkauf frische und vielfältige Zutaten erhalten. Und wo geht dies besser, als beim Vollsortimenter um die Ecke? REWE bietet eine große Auswahl an frischen Produkten im Markt und die passende Inspiration für Rezepte. Das zeigt der Lebensmitteleinzelhändler in einer groß angelegten Kampagne, die unter dem Claim "Mehr Frische. Mehr Ideen" am 29. April startete.

Kern der zweiteiligen Kampagne ist die Frischekompetenz: Mit einem tiefen Sortiment, das von klassischen Obst- und Gemüsesorten und Convenience-Artikeln über exotische Früchte und hausgemachte Frischkäsezubereitungen bis hin zu Spezialitäten wie Dry Aged Beef, geräuchertem Fisch oder Jumboheidelbeeren reicht, inspiriert REWE Tag für Tag Kunden zu neuen, frischen Gerichten. "Rund 60% unseres Sortiments besteht mittlerweile aus Frische. Wir legen großen Wert darauf, unsere Mitarbeiter warenkundlich zu schulen, sodass sie unsere Kunden bestens beraten und inspirieren können - sei es beim Obst und Gemüse oder an den Servicetheken für Fleisch, Fisch und Käse. Daher war es für uns nur folgerichtig, dies in den Fokus unserer Kampagne zu rücken", so Johannes Steegmann, Leiter Marketing bei REWE.

Mehr aus Zutaten machen

Die 360-Grad-Kampagne startet kommunikativ bereits am 28. April mit einem TV-Spot, der zeigt, dass frisch und lecker kochen nicht schwer sein muss. Die einfachen Zutaten: frische Produkte in Kombination mit guter Beratung im REWE-Supermarkt oder online mit der REWE-Plattform "Deine Küche" für inspirierende Rezepte. Über die hauseigenen Social Media-Kanäle werden außerdem sechs regionale REWE-Kaufleute vorgestellt, die zeigen, wie Frische und Qualität in ihrem Markt gelebt und erlebbar gemacht werden. In der ersten Phase der Kampagne erhalten Kunden außerdem für ihre frischen Gerichte das passende Zubehör. In einer Treuepunktaktion, die noch bis Mitte Juni läuft, können Kunden mit gesammelten Treuepunkten Kochtöpfe und Pfannen von WMF oder Snack-Boxen für unterwegs von Disney mit viel Ersparnis erwerben.

REWE ruft zum Picknicken auf

Raus in die Natur: Am 18. Juni ist "Tag des Picknicks". Das nimmt REWE in der zweiten Phase der Kampagne ab dem 27. Mai zum Anlass, frischen Wind ins Picknicken zu bringen. Denn: Picknick ist mehr als nur eine Mahlzeit, es geht um das Zusammenkommen mit Familie und Freunden, um Sonne tanken und frische Produkte. Inspirationen und Aktionen rund um die Freizeitbeschäftigung wird es in teilnehmenden REWE-Märkten mit Verkostungen, passenden Artikeln und Rezepten sowie kleinen Markt-Picknicks geben. Ein großes Picknick dagegen findet in Köln statt: Bei guter Musik und frischen Snacks sowie mit tollen Specials lädt REWE Kunden am 20. Juni zum Kölner Tanzbrunnen ein, um gemeinsam zu picknicken. Mehr dazu erfahren Interessierte ab dem 27. Mai auf rewe.de/frische.

Zeitgleich ruft REWE im Rahmen eines Gewinnspiels auf der Kampagnen-Website dazu auf, die schönsten Picknickplätze in ganz Deutschland einzureichen, über die die User schließlich abstimmen können. Das Gewinnspiel wird rund um die RTL-Vorabendserie "Alles was zählt" und auf vielen anderen TV-Sendern beworben. Denn egal ob im Park, am Strand oder am See - Picknicken hat viele Facetten, die REWE zeigen will. Passende inspirierende Rezepte für ein geselliges Zusammenkommen gibt es über die Plattform "Deine Küche". Darüber hinaus wird die Kampagne im REWE-Wochenprospekt und -Radio sowie in Printmedien und online gespielt. (REWE)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.