Rabobank: Erholung auf breiter Front, aber nicht jeder Unternehmer profitiert

Im Jahr 2016 werden alle niederländischen Geschäftsbereiche wachsen, doch das bedeutet nicht, dass es auch alle Unternehmer einfacher haben werden. Das steht in der "Rabobank Sectorprognoses 2016", die jetzt veröffentlicht wurde.

Anzeige

Im Jahr 2016 werden alle niederländischen Geschäftsbereiche wachsen, doch das bedeutet nicht, dass es auch alle Unternehmer einfacher haben werden. Das steht in der "Rabobank Sectorprognoses 2016", die jetzt veröffentlicht wurde.

Durch Exporte und private Investitionen wird der private Konsum steigen; die Erholung der niederländischen Wirtschaft ist auf einem guten Weg. Zu den Highlights gehören gewerbliche Dienstleistungen, der Bausektor und der Großhandel, für die die Rabobank im Jahr 2016 ein Volumenwachstum von 4,5%, 3,5% und 3,5% erwartet. Jedoch werden nicht alle Unternehmen von diesem überdurchschnittlichen Wachstum profitieren, da die Preise kaum steigen werden, die Konkurrenz sehr groß sein wird und große Bemühungen gemacht werden müssen, um mit der technologischen Entwicklung Schritt zu halten.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.