Plantipp: Zeigt Neuheiten auf der "Garden Trials and Trade"

Auf der neuen Messe "Garden Trials and Trade" im Niederländischen Boskoop wird Plantipp BV als Aussteller teilnehmen.

Agastache Beelicious® Purple ('Agapd') ist ein Blickfang mit großen, lilafarbenen Blüten. Bild: Plantipp.

Anzeige

Das international agierende Unternehmen Plantipp BV wird in einem „Sneak Preview“ bereits Neuzüchtungen für das Jahr 2019 auf der neuen Messe "Garden Trials and Trade" vorstellen. Insgesamt zeigen auf dieser ersten Garden Trials and Trade vom 12. bis 14. Juni rund 30 Unternehmen Neuzüchtungen aus den Bereichen Gehölze und mehrjährige Pflanzen. Der Zeitpunkt mitten in der Saison eröffnet die einzigartige Möglichkeit, die Innovationen in voller Blüte und vollem Grün zu sehen.

Neun Neueinführungen sind von Plantipp für die Neuheiten-Wettbewerbe angemeldet. Agastache Beelicious® Purple ('Agapd') ist ein Blickfang mit großen, lilafarbenen Blüten. Da Beelicious® Purple mehrfach blüht, kann man sie über eine besonders lange Zeit genießen. Eine echte Überraschung ist die Neueinführung Ajuga tenorii Princess Nadia ('Piotrek01'). Diese reich blühende Ajuga hat sehr feines, mehrfarbiges Laub. Die neuen Triebe zeigen ein wunderschönes Rosa. Eine weitere schöne Mehrjährige ist Antirrhinum majus Pretty in Pink ('Pmoore07'). Bezaubernde, hell-pinke Blüten mit gelber Mitte und einer einzigartigen Form: dichter, länger und größer als die Blüten anderer Antirrhinum-Sorten.

Eine Lavendel-Neuheit ist Lavandula stoechas Dark Night ('Agri447'). Dark Night hat extrem große, tief-lilafarbene Blüten, eine kräftige Nachblüte und vor allem: ein starkes Wurzelwerk. Und dann ist da die romantische Leontopodium alpinum Blossom of Snow ('Berghman'). Diese alpine Pflanze, die man aus dem Film „The Sound of Music” kennt, hat sehr große Blüten auf stabilen Stielen, so dass sie gut als Schnittblume verwendet werden kann. Wir bleiben in den Bergen mit Saxifraga callosa Icequeen ('HIL201206'), einer schönen alpinen Pflanze, die jeden Steingarten mit ihren weißen Blüten und dem glänzenden silbernen Laub leuchten lässt. 'Icequeen' entwickelt mehrfach gestaffelte Rosetten, was einzigartig ist für Saxifraga.

Lonicera hybrid 'Celestial' duftet himmlisch. Und dieser Kletterer blüht lange und in großer Fülle mit schönen Blüten in Apricot-Tönen. Rhodohypoxis 'Beverly' bringt Garten und Terasse mit seiner hellen Blütenfarbe zum Leuchten. Die Blütezeit lässt sich durch Düngergaben nach der ersten Blüte einfach verlängern. Und zum guten Schluss: Veronica spicata Snow Candles ('Joca 128'). Eine echte Schönheit mit einer Fülle von reinweißen Blüten. Sie ist kompakt, buschig und nicht anfällig für Krankheiten und Schädlinge.

Sie finden Plantipp am Stand Nr. 5

Die Garden Trails and Trade finden statt am 12., 13. und 14. Juni 2018 im Plantarium-Gebäude des International Trade Centre Boskoop-Hazerswoude. (Quelle: Plantipp B.V.)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.