Plantipp BV: Daphne odora 'Sweet Amethyst'

Daphne odora 'Sweet Amethys' hat einen starken Jasmin-Duft, den man schon aus der Ferne wahrnimmt. Sie hat glänzend grüne Blätter und blüht reichlich mit großen lila-violetten Blüten.

Daphne odora 'Sweet Amethyst' mit intensiven Jasmin-Duft. Bild: Plantipp BV.

Anzeige

'Sweet Amethyst' ist winterhart bis -15°C. Sie blüht zwischen Winter und Frühling. im Sommer sollte sie zurückgeschnitten werden. Diese Daphne gedeiht in voller Sonne oder Halbschatten und bevorzugt einen feuchten, kühlen, humusreichen und gut durchlässigen Boden. ‚Sweet Amethyst‘ ist sehr schön als Solitär auf dem Balkon oder Terrasse, in einem Mischbehälter oder als Hecke im Garten.

Plantipp BV auf der IPM ESSEN 2019: Halle: 2 Stand: 2E17

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.