Österreich: Neudorff nutzt Umweltzeichens

Neudorff ist das einzige Unternehmen, das Pflanzenschutzmittel mit dem Österreichische Umweltzeichen vorweisen kann. Dabei geht es vor allem um die Umwelteigenschaften der Produkte.

Neudorff ist das einzige Unternehmen, das Pflanzenschutzmittel mit dem Österreichischen Umweltzeichens vorweisen kann. Bild: Neudorff.

Anzeige

Das Österreichische Umweltzeichen möchte Konsumenten eine Informationsgrundlage liefern für umweltfreundliche Kaufentscheidungen. Daher vergibt es das Siegel, wenn die entsprechenden Produkte die verbindlichen Kriterien der Richtlinien einhalten. Dabei geht es vor allem um die Umwelteigenschaften der Produkte.

Naturgarten-Pionier Neudorff kann das Österreichische Umweltzeichen auf zahlreichen seiner Pflanzenschutzprodukte aufbringen. Damit ist es das einzige Unternehmen, das Pflanzenschutzmittel mit diesem Zeichen vorweisen kann.

Bei der Vergabe des Siegels betrachten die Verantwortlichen vor allem die Umweltauswirkungen beim Gebrauch, bei der Herstellung und der Entsorgung. Aber auch der Energieverbrauch, die Giftigkeit der Inhaltsstoffe, Verpackung, Vertrieb sowie die Qualität werden bewertet. Zu den ausgezeichneten Produkten zählen die wichtigsten Pflanzenschutzmittel, darunter das bekannte Ferramol Schneckenkorn# ebenso wie Neudosan Obst- und GemüseSchädlingsFrei, Promanal AF GrünpflanzenSchädlingsFrei#,ρ. Weiterhin wurden die verschiedenen nützlichen Nematoden-Produkte gegen Schädlinge in Haus und Garten ausgezeichnet, die Neudorff über ein Gutschein-System anbietet. (Neudorff)

 

 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.