NL: Züchter präsentieren gemeinsam ihre Schmuckstücke

Die aktuelle Phalaenopsis Präsentation von Ter Laak Orchids ist seit Anfang Oktober im Inspirationszentrum zu sehen und widmet sich dem Thema 'Autumn Chique'.

Die gemeinsame Sortimentspräsentation bei Ter Laak Orchids. Bild: Ter Laak Orchids.

Anzeige

Verbindung ist das Schlüsselwort im Inspirationszentrum von Ter Laak. Um die Phalaenopsis auf die nächste Stufe zu bringen, will man Kräfte bündeln, Wissen teilen und Kunden begeistern. Dies hat zu einer Initiative mit den Züchtern Anthura, Floricultura und Sion geführt. In einer gemeinsamen Sortimentspräsentation zeigen sie ihre Schmuckstücke, die zusammen das einzigartige Sortiment von Ter Laak bilden. Die eigenen verbesserten Sorten sind ebenfalls in dieser Präsentation enthalten. Auf diese Weise werden die Kunden einerseits von zukünftigen Sorten und überraschenden Produktanwendungen inspiriert und andererseits erhalten die Züchter wertvolles Feedback zu ihren Sorten.

Das ganze Jahr über können sich Kunden von der Sortimentspräsentation inspirieren lassen. Alle vier Monate wird es von einem Stylisten erneuert, passend zu einem aktuellen Thema. Die aktuelle Präsentation ist seit Anfang Oktober zu sehen und widmet sich dem Thema 'Autumn Chique'. Mit diesem Thema will man zeigen, wie man Orchideen stilvoll verarbeiten kann. Die Farbtöne Kupfer, Bronze und Gold zeigen, wie man in den Herbst- und Wintermonaten Wärme erzeugen kann. Die Präsentation wurde von der Top-Stylistin und niederländischen Meisterin für Blumenarrangements Hanneke Frankema gestaltet. Interessenten, die die Präsentation sehen möchten, sind unter der Woche nach Terminvereinbarung willkommen. (Ter Laak Orchids)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.