Nimbus: Übernimmt Van Zanten Groep

Nimbus hat die Koninklijke Van Zanten Groep übernommen. Der Investor soll Van Zanten Kraft für weiteres Wachstum geben.

Nimbus hat die Koninklijke Van Zanten Groep übernommen. Bild: Royal Van Zanten.

Anzeige

Mit Zuversicht und Freude geben Nimbus und die Koninklijke Van Zanten Groep die mit dem heutigen Tage vollzogene Übernahme der Koninklijke Van Zanten Groep durch Nimbus bekannt. Mit dieser Übernahme endet die Ära, in der sich Koninklijke Van Zanten im Besitz der Familie Veldhuijzen van Zanten befunden hat. Durch die Investition von Nimbus erhält die Koninklijke Van Zanten Groep Raum für weiteres Wachstum.

„Aufgrund der finanziellen Möglichkeiten, die uns diese Transaktion bietet, können wir nun die notwendigen Schritte unternehmen, um uns weiter zu professionalisieren und ein noch besserer Geschäftspartner für unsere Kunden zu sein“, betont Sjoukje Heimovaara, Allgemeine Geschäftsführerin von Royal Van Zanten. „Darüber hinaus kann uns die praktische Erfahrung von Nimbus helfen, unsere Produktionsabläufe weiter zu optimieren. In den kommenden Jahren werden wir so mit ihrer Unterstützung unseren Wachstumsprozess fortsetzen können.“ Die Geschäftsführung bei Royal Van Zanten wird sich nicht verändern. Auch darüber hinaus hat die Übernahme keine weiteren personellen Auswirkungen.

„Koninklijke Van Zanten gehört zu den führenden Unternehmen der Branche und hat sich in den 150 Jahren seines Bestehens einen ausgezeichneten Ruf im Zierpflanzenmarkt aufgebaut. Uns begeistert das Potenzial der Koninklijke Van Zanten Groep sehr und wir sind überzeugt, dass die praxisbetonte Herangehensweise von Nimbus einen wesentlichen Beitrag zur weiteren Expansion des Unternehmens leisten kann“, so Jonno Beugels, Investmentmanager bei Nimbus.

Koninklijke Van Zanten Groep

Die Koninklijke Van Zanten Groep besteht aus den Unternehmen Corporate Royal Van Zanten, Van Zanten Breeding und Van Zanten Flowerbulbs. Royal Van Zanten gehört seit mehr als 150 Jahren zu den führenden Unternehmen der Zierpflanzenbranche. Als renommierter Züchter, unter anderem von Lilien, Chrysanthemen und Alstroemerien, ist das Unternehmen ein gefragter Partner von Gartenbaubetrieben weltweit. Zu den jüngsten Erfolgen gehören die nicht duftende Orientalische Lilie Tourega®, die weiße Chrysantheme Chic®, Charmelia® und die Topfchrysantheme Fireworks® - nominiert für den Dutch Tulip Award. Durch die jahrelange Fokussierung auf den Markt und Innovationen hat Royal Van Zanten eine starke Position, um eine Führungsrolle beim weiteren Ausbau eines nachhaltigen Zierpflanzensektors einzunehmen.

Nimbus

Nimbus ist eine Investmentgesellschaft, die sich auf Unternehmen konzentriert, die einen gesunden Kern und ein darüber hinausgehendes Entwicklungspotenzial haben. Nimbus ist innerhalb seiner Beteiligungsgesellschaften aktiv und beschäftigt ein Team von 20 Managern, die Unternehmen insbesondere in operativer und finanzieller Hinsicht stärken können. Nimbus hat Niederlassungen in Zeist, München und Leeds und ist seit 1999 am Markt tätig. Das Portfolio besteht aus rund dreißig Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von mehr als 1,4 Mrd. Euro.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.