Viehweg: Gartenlegende Aurikel

Bereits Mitte des 16. Jahrhunderts entdeckt, geriet die Aurikel kurz darauf in Vergessenheit. Anfang des 18. Jahrhunderts wurde sie dann von einem Botaniker erneut entdeckt und startete zu dieser Zeit ihren Siegeszug als Gartenpflanze durch Europa. Die echte Gartenaurikel ist nun wieder verfügbar.

Anzeige

Bereits Mitte des 16. Jahrhunderts entdeckt, geriet die Aurikel kurz darauf in Vergessenheit. Anfang des 18. Jahrhunderts wurde sie dann von einem Botaniker erneut entdeckt und startete zu dieser Zeit ihren Siegeszug als Gartenpflanze durch Europa. Die echte Gartenaurikel ist nun wieder verfügbar.

Alle Pflanzen aus diesem exklusiven Sortiment sind handvermehrt. Darüber hinaus sind sie - aufgrund ihrer alpinen Herkunft - winterhart sowie trockenheits- und temperaturtolerant.

Das Vermarktungskonzept basiert auf den technischen Fähigkeiten und Auszeichnungsmethoden des frühen 20. Jahrhunderts: Ein amtliches Echtholzetikett und Tontopf, dazu ein Tiegel-bedrucktes, aufgeleimtes Papieretikett.

IPM ESSEN 2017: Halle: 01A Stand: A20A

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.