Sieger: Aluminium-Lounge-Gruppe HAVANNA

Variationsreiche Aluminium-Lounge-Gruppe HAVANNA mit extravagantem Design.

Siege-Lounge-Serie. Bild: Sieger.

Anzeige

Welch rasanter Start: Kaum als Prototyp auf dem Markt und schon preisgekrönt. Gleich auf Anhieb konnten wir mit der neuen Lounge-Gruppe HAVANNA den vom Veranstalter der „gardiente“ erstmals für Aussteller ausgelobten „Outdoor-Living-Award 2017“ in Silber gewinnen. Außerdem ist HAVANNA für den „German Design Award 2018“ nominiert. Die Wahl der Preisträger ist für den Herbst geplant.

Bei HAVANNA dürften die Herzen aller Liebhaber extravaganten Designs höher schlagen: Die von CULTURE FORM designte Lounge strahlt minimalistische Geradlinigkeit aus. Die Aluminiumprofile der leicht nach hinten abge-winkelten Rückenlehnen verlaufen durchgehend bis zum Gestellboden. Zur Sitzfläche hin abgeschrägte Rücken-lehnen geben den Blick frei auf ein Band mit Teakholz-Applikationen, das die gesamte Gruppe wie ein Passepartout umrandet. Die FSC®-zertifizierten Teakholz-Applikationen auf Armlehnen und Ablageflächen sorgen für einen spannenden Material-Mix aus kühlem Aluminium und warmem Holz. Und noch ein weiterer Design-Akzent zieht sich linear durchs gesamte Lounge-System: Alle Elemente weisen die gleichen Proportionen im Größen- und Höhen-bereich auf, was beim Zusammenstellen der einzelnen Module einen nahtlos bündigen Übergang gewährleistet.

Die modulare Aluminium-Lounge-Gruppe HAVANNA hat eine fein austarierte Sitzergonomie und ist Dining-Lounge, Sitz-Lounge und Liegeplatz in einem. Schlanke Aluminiumprofile verleihen der großvolumigen Lounge eine unerwartet leichte und luftige Anmutung. Das Ensemble besteht aus sieben Lounge-Elementen und drei in Größe und Höhe verschiedenen Tischen, die je nach individuellem Bedarf und Budget nahezu beliebig miteinander kombinierbar sind.

Neben den klassischen Eckelementen mit Rückenlehne bietet die Gruppe noch ein weiteres Modul an, das entweder als offenes Eckelement, als verlängerndes Seitenelement oder als Solo-Sitz verwendet werden kann. Mit der integrierten verstellbaren Kopfstütze wird die Lounge im Handumdrehen zum bequemen Liegeplatz.

Das Bank-Modul findet, ohne Polsterauflage, als Beistelltisch nahtlos Anschluss an die anderen Möbel. Üppige wetterfeste und maschinenwaschbare Sitz- und Rückenkissen aus hochwertigem Sunproof®-Stoff liegen auf einer leicht federnden Textilux®-Bespannung auf und garantieren höchst komfortables Sitzen bzw. Liegen. (Quelle: Sieger)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.