Scheurich: Hoch hinaus - Lineo High

Zurück zur Natur ist ein Trend, an dem derzeit niemand vorbeikommt: Die hochwertigen Pflanzgefäße mit dem dezenten Relief und der "Hand-made"- Anmutung begeistern durch ihren authentischen Look in den Farben Sand, Schwarz-Granit und Taupe-Granit.

Anzeige

Zurück zur Natur ist ein Trend, an dem derzeit niemand vorbeikommt: Die hochwertigen Pflanzgefäße mit dem dezenten Relief und der „Hand-made“- Anmutung begeistern durch ihren authentischen Look in den Farben Sand, Schwarz-Granit und Taupe-Granit. Sie besitzen eine feine Ästhetik, fügen sich hervorragend ins Grün der Umgebung ein und sind offen für alle Outdoor-Gestaltungen.

Beim Blick ins Innere überrascht Scheurich mit einem besonderen Detail: Lineo High verfügt über einen Einsatz, der ein komfortables Bepflanzen ermöglicht. Je höher das Gefäß, desto größer der Einsatz - damit sind nicht nur optimale Voraussetzungen für Solitäre gegeben, sondern auch für die Verwendung von Containern zur dekorativen Wechselbepflanzung.

Neben dem ansprechenden Design und der wertigen, natürlich wirkenden Oberfläche überzeugt das Leichtgewicht in puncto Nachhaltigkeit. Die im aufwändigen Rotationsgussverfahren hergestellten Gefäße sind original „Made in Germany“ und eignen sich sowohl für den Outdoor- als auch für den Indoorbereich. Dafür sorgt ein praktischer Verschluss, der sich bei diesen Modellen in der Seitenwand befindet. Bleibt dieser geöffnet, ist ein zuverlässiger Wasserablauf gewährleistet, so dass die Pflanzenlieblinge auch bei Dauerregen vor Staunässe sicher sind und prächtig gedeihen.

Lineo High beeindruckt durch eine organische Formgebung, die im Zusammenspiel mit Rosmarinstämmchen und aromatisch duftenden Kräutern wie Salbei und Thymian eine mediterrane Atmosphäre schafft, in der auch andere Topfschönheiten wie Oleander ihren großen Auftritt haben.

IPM ESSEN 2017: Halle: 01A Stand: A30A

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.