Landgard: Erzeuger für IPM-Neuheit 2017 ausgezeichnet

'Little Santa'® zeigt es den Großen! Der echte Weihnachtsbaum im Miniaturformat der Baumschule Artmeyer hat die Experten des Zentralverbands Gartenbau und der Messe Essen auf der ganzen Linie überzeugt und wurde gestern als IPM-Neuheit 2017 in der Kategorie "Gehölze" ausgezeichnet.

Anzeige

'Little Santa'® zeigt es den Großen! Der echte Weihnachtsbaum im Miniaturformat der Baumschule Artmeyer hat die Experten des Zentralverbands Gartenbau und der Messe Essen auf der ganzen Linie überzeugt und wurde gestern als IPM-Neuheit 2017 in der Kategorie „Gehölze“ ausgezeichnet. In den Augen der Jury erfüllt die Neuzüchtung den Kundenwunsch nach kleinen, kompakten Weihnachtsbäumen, die sich dank ihres strukturierten, stabilen Aufbaus dennoch gut schmücken lassen.

Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender von Landgard: „Wir gratulieren unserem Aufsichtsratsmitglied und Landgard Erzeuger Norbert Artmeyer ganz herzlich zu diesem Erfolg. 'Little Santa'® ist im wahrsten Sinn des Wortes ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, dass innovative Produkte und leistungsfähige Betriebe die Basis des Erfolgs von Landgard als moderne vermarktende Erzeugergenossenschaft sind.“

Bereits zum zehnten Mal haben die Messe Essen und der Zentralverband Gartenbau zur IPM 2017 in sechs Kategorien die besten Messe-Neuheiten prämiert. Am Eröffnungstag gratulierten Corina Krause, Blumenfee 2017, und Eva Kähler- Theuerkauf, Vorsitzende des Fachbeirats der IPM ESSEN und Präsidentin des Landesverbands Gartenbau Nordrhein- Westfalen, den stolzen Gewinnern, die sich mit ihren Produkten unter über 60 Bewerbungen durchsetzen konnten.

Mit der Mini-Rotfichte 'Little Santa'® erfüllt die Baumschule Artmeyer den Wunsch vieler Kunden nach einem etwas kleineren Bäumchen, nicht nur für die Weihnachtszeit. Ob auf der Terrasse, dem Balkon, im Eingangsbereich oder Kinderzimmer, in der kleineren Wohnung oder als weihnachtliches Präsent – 'Little Santa'® setzt dekorative Akzente.

Die Picea abies wird ungeschmückt verkauft und bietet viele Möglichkeiten, sie individuell zu inszenieren. Sie duftet angenehm, und im Gegensatz zu den ebenfalls beliebten Zuckerhutfichten können die festen Zweige von 'Little Santa'® Schmuck tragen. Das macht die Mini-Rotfichte zu einem echten Weihnachtsbaum im Kleinformat. Mit der richtigen Pflege kann sie auch zu jeder Zeit auf die Terrasse gestellt oder ins Beet ausgepflanzt werden.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.