Heinje: Lucky Berry - die 4-Monatsblaubeere

Den ganzen Sommer leckere Früchte frisch aus dem Garten: Lucky Berry® eine gesunde Beere mit großer Wirkung.

Lucky Berry - die 4-Monatsblaubeere. Bild: Heinje.

Anzeige

Blaubeeren sind vor allem bei unseren Kleinen beliebt als natürliches und süßes Naschwerk für Zwischendurch, ein Grund, dafür dass die Beeren an einem Tag voll an dem Strauch hängen und kurze Zeit später schon komplett abgeerntet wurden. Nicht so die Lucky Berry®: Von Juli bis Oktober trägt sie süße Früchte und diese reifen ständig nach. Es bleibt also genug Zeit um zu kosten, zu naschen und zu ernten. Dabei eignet sich die Lucky Berry® auch für den Balkon und ist damit perfekt für die heimische Küche. Der gesunde Snack mit Vitamin E und C ist eine kleine süße Freude für jeden Gast im eigenen Reich. Nicht nur direkt frisch gepflückt, sondern auch weiterverarbeitet schmeckt sie besonders lecker in Gebäck, Pfannkuchen, in Joghurt oder als selbstgemachte Blaubeer-Marmelade.

Auch außerhalb der Erntesaison, schmückt sich die kompakte Lucky Berry® mit ansehnlichen weißen Blüten. Schnittverträglich braucht die Lucky Berry® für ihre süßesten Früchte einen sonnigen bis halbschattigen Platz im Grün oder auf der heimischen Terrasse. Dabei macht ihr auch der heimische Winter nichts aus. Beachtet man all dies, bietet die Lucky Berry für eine lange Zeit kleine gesunde Beeren mit großer Wirkung.

Diderk Heinje Pflanzenhandel GmbH & Co. KG auf der IPM ESSEN 2018 in Halle: 11 Stand: 11A21. (Quelle: Baumschule Heinje)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.