Hans Reinke Baumschulen: Neues Wasser- und Nährstoffspeicher-Granulat

Hans Reinke Baumschulen stellt das neue Produkt ARPOLITH, ein Wasser- und Nährstoffspeicher-Granulat aus natürlichen Gesteinsmehlen, Sanden und Mineralstoffen vor.

Anzeige

Hans Reinke Baumschulen stellt das neue Produkt ARPOLITH, ein Wasser- und Nährstoffspeicher-Granulat aus natürlichen Gesteinsmehlen, Sanden und Mineralstoffen vor. Durch die Schwammstruktur speichert ARPOLITH Wasser mindestens bis zum 30-fachen seines Eigengewichtes. Ihr Vorteil liegt ganz klar in der Optimierung ihres Resourcenmanagements: Man spart Wasser, Energie sowie Dünge- und Pflanzenschutzmittel. Gleichzeitig werden die Ausfallrate bei Neuanpflanzungen durch die verbesserte Pflanzen- und Bodenqualität reduziert. Produzenten dürfen sich zudem über eine verkürzte Produktionszeit freuen.

Neben Neuanpflanzungen können durch die Anwendung mit Hilfe der ARPOJET-Injektionslanze alte Baumbestände gerettet werden.

Diese neue patentierte Technologie ist zertifiziert durch das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) und als "Bodenhilfsstoff" anerkannt.

Arpolith ist besonders interessant für die Forstwirtschaft, für Weihnachtsbaumproduzenten, Baumschulen, Garten- und Landschaftsbau sowie Kommunen und Gemeinden.

IPM ESSEN 2017: Halle: 11 Stand: 11E12

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.

13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO