Chrestensen: Neue Pflanzenregale für den Fachhandel

Zur Saison 2013 stellt Chrestensen verschiedene neue und empfehlenswerte Produkte vor.

Anzeige

Zur Saison 2013 stellt Chrestensen verschiedene neue und empfehlenswerte Produkte vor.

Im Bereich Saatgut sind zwei schöne Schmuckkörbchen (Cosmos bipinnatus) besonders zu erwähnen. Einmal die Sorte "Double Click Snow Puff". Ihre spektakulären, weißen, pompon-ähnlichen Blüten mit einem leichtrosa Hauch stehen stolz auf starken Stielen. Das Schmuckkörbchen 'Double Click Snow Puff' verleiht Rabatten an Höhe (60-100cm) und Schönheit den ganzen Sommer über. Sie ist Ideal für den Schnitt geeignet. Die Sorte "Fizzy Rose Picotee" hat eine weiße, halbgefüllte Blüte mit rosarotem Rand und besticht durch ihre Blütengröße. Sie wirken in Sommerblumen- und Staudenbeeten besonders üppig durch ihre Höhe (70-120cm) und ist sehr gut zum Schnitt geeignet. Das Schmuckkörbchen "Fizzy Rose Picotee" überzeugt durch den langen Blühverlauf von Juli bis Oktober.

Weitere Neuheiten sind der Minikopfsalat "Tom Thumb", die Sommer- und Landblumen-mischungen "Großmutters Garten" & "Landhaus-Harmonie", die Tagetes "Jolly Jeseter", die Kappuzinerkresse "Tip Top Alasca Apricot", eine Königskerzen Mischung, die Blaue Rasselblume "Armor Blue" und die Lupine "Pink Fairy".

Bei den Blumenzwiebeln haben zwei sehr schöne Artikel den Weg ins Sortiment gefunden. Die Gladiole "Dared" ist eine großblumige Sorte die durch ihre dunkelpink-farbenen, weiß-panaschierten Blüten besticht. Das mexikanische Korallentröpfchen "Bessera elgans" besitzt glockenförmige, purpurrote bis korallenfarbene Blüten mit weißem Zentrum, die in einer Dolde auf einem 60-70 cm hohen Blütenstengel sitzen.

Gleich drei neue Pflanzenracks werden das Chrestensen-Sortiment ergänzen. Ein Minzen-Sortiment bestehend aus Pfefferminze "Multimentha", Erdbeerminze, Schokominze, Annasminze, Marokkanische Minze und einer Speartmint. Ein Erdbeer-Sortiment bestehend aus Senga sengana, Symphonie, Korona, Mieze Nova, Polka, Honey und Elsanta. Abgerundet wird die neue Rackserie durch die "Durchwachsene Silphie" (Silphium perfoliatum). Diese nordamerikanische Präriestaude gewinnt immer mehr an Bedeutung. Hatten man bisher den Focus auf eine alternative Energiepflanze zum Mais gesetzt, so möchten man auch die Hobbygärtner und -imker mit diesem Produkt versorgen. Nicht nur ihre imposante Höhe sondern auch die dauerhafte Blüte sind eine Zierde für jeden Garten.

Alle drei Racks werden mit je insgesamt 288 Pflanzen in 48 VE zu 6 Stück 9er Töpfe je VE ausgeliefert. Ein ansprechendes Topperhinweisschild liegt bei. Der Transport erfolgt auf einer 60x80 Einwegpalette, die auch Betrieben ohne CC-Logistik den Handel mit diesen Sortimenten erlaubt. (Chrestensen)

 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.