FDF: "Flower Lab" zeigt blumige Innovationen für die Millennials

Die neue Millennials-Design Linie "cool flowers for cool people" präsentiert der FDF im "Flower Lab/Blumigen Zukunftslabor" auf der IPM ESSEN 2017.

Anzeige

Die neue Millennials-Design Linie "cool flowers for cool people" präsentiert der FDF im "Flower Lab/Blumigen Zukunftslabor" auf der IPM ESSEN 2017. Ein inspirierender Showroom mit vielen neuen Ideen und blumigen Impulsen für junge Zielgruppen. Das Flower Lab ist eine gemeinsame Initiative von FDF und dem Blumenonlinemarkt Florismart. Die Veranstalter zeigen darin, wie der Blumenfachhandel mit „story-telling“, neuen Blüten-Inszenierungen, Media-Aktivitäten und originellen Präsentationen von Blumen und Pflanzen junge Kunden erreicht und für die Blume begeistert. Erstmals wird in diesem Rahmen die neue Millennials-Kollektion „cool flowers for cool people“ vorgestellt, die FDF und Florismart für die Branche entwickelt haben. (FDF)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.

13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO
13-16 Juni
MEHR INFO
where plants meet people
MEHR INFO