FDF: Einladung zum IPM Messe-Cup 2017

Unter dem Motto "Upcycling" findet der große IPM MESSE Cup 2017 auf der Internationalen Pflanzenmesse statt. Der Kreativ-Wettbewerb lädt dazu ein, Retro-Charme und Moderne blumig und gestalterisch-kreativ zu etwas ganz Neuem zu verbinden.

Anzeige

Unter dem Motto „Upcycling“ findet der große IPM MESSE Cup 2017 auf der Internationalen Pflanzenmesse statt. Der Kreativ-Wettbewerb lädt dazu ein, Retro-Charme und Moderne blumig und gestalterisch-kreativ zu etwas ganz Neuem zu verbinden. In den Kategorien „Strauß“, „Deko-Topfpflanze“ und „Gefäßpflanzung“ werden die Werkstücke prämiert, die das Thema „Upcycling“ am besten umsetzen. Der punktbeste Mehrfachstarter in zwei Wettbewerben erhält den begehrten IPM Messe-Cup. Standorttechnisch erlebt der IPM Messe-Cup 2017 eine Premiere: Er wird erstmalig in der Halle 1A in Green City ausgerichtet! Damit erleben die Messe-Besucher zukünftig die wichtigsten floralen und gärtnerischen Highlights in einer Halle und ersparen sich weite Fußwege. Der IPM Messe-Cup wird vom FDF NRW und dem BVE organisiert und gemeinsam mit der Messe Essen ausgerichtet. Die Organisatoren laden alle Interessierten herzlich ein, ihre Kreationen einzureichen.

Anmeldunterlagen und Ausschreibung können abgerufen werden unter www.bundesverbandeinzelhandelsgaertner. de oder unter www.floristik-nrw.de. Telefonisch erreichen Sie die Geschäftsstelle des FDF NRW unter Telefon: 0211/16653-0 bzw. des BVE unter Telefon: 030/200065-127. Anmeldungen werden bis zum 11. Januar 2017 erbeten. (FDF)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.