Stuttgart: Blumige Accessoires für die Gäste des Landespresseballs

Individueller Blütenschmuck und florale Accessoires auf dem Baden-Württembergischen Landespresseball.

Sarah Hasenhündl auf der IPM. Bild: FDF.

Anzeige

Vier junge Floristinnen und Floristen, darunter die Deutsche Vizemeisterin der Floristen Sarah Hasenhündl und der Vizelandesmeister der Floristen Josef Dirr, werden zur Eröffnung des Baden-Württembergischen Landespresseballs die Gala-Gäste im Südwesten mit einem individuellen Blütenschmuck überraschen und passend zu den festlichen Abendkleidern und Roben florale Accessoires anfertigen.

Die beiden Floristmeister, die sich in einer Initiative des Fachverband Deutscher Floristen Bundesverband „#floralproject 3.0 and friends“ zusammengeschlossen haben, möchten mit dieser Aktion das Bewusstsein für die schmückende Wirkung floraler Gestaltung und für das blumige Handwerk stärken. Unterstützt wird dieser floristische Einsatz durch den FDF Baden-Württemberg sowie Blumenhaus Schick, Fellbach, das mit seinen edlen floristischen Dekorationen regelmäßig zum Gelingen des Landespresseballs beiträgt. (Quelle: Fachverband Deutscher Floristen Landesverband Baden-Württemberg e.V.)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.