Kenia: "Überangebot macht Verkauf schwierig"

Anfang November ist der Rosenmarkt immer etwas ruhig. In diesem Jahr ist der Markt wegen des Überangebots an kenianischen Rosen aber besonders schwierig, sagt Ivan Freeman von der kenianischen Rosenfarm Uhuru Flowers.

Anzeige

GABOT-News aus aller Welt: Es handelt sich um einen fremdsprachigen Artikel aus einer externen Nachrichtenquelle.

Link: www.floraldaily.com/article/9038137/kenya-oversupply-makes-extra-flowers-difficult-to-sell/

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.