Intratuin: Setzt Expansion in Deutschland fort

Die Gartencenter-Kette Intratuin wird die Anzahl ihrer Märkte in Deutschland deutlich ausbauen. Im März eröffnet die Familie Moubus ihre dritte Intratuin-Filiale.

Die Gartencenter-Kette Intratuin wird die Anzahl ihrer Märkte in Deutschland deutlich ausbauen. Im März eröffnet die Familie Moubus ihre dritte Intratuin-Filiale. Bild: GABOT.

Anzeige

Peter Paul Kleinbussink von Intratuin sprach 2016 von einem Wachstum auf 25 Filialen in Deutschland. Ist dieses Ziel immer noch da? "Ja, das ist immer noch möglich", sagt Kleinbussink im Gespräch mit "TUINZAKEN". "Wir konzentrieren uns in erster Linie auf die Gebiete, die in der Nähe der Niederlande liegen. Wir bevorzugen Nordrhein-Westfalen, damit es logistisch aus den Niederlanden gehandhabt werden kann."

Im Frühjahr 2018 eröffnet eine neue Intratuin-Filiale in Dülmen bei Münster; Eigentümer ist die Familie Moubus, die bereits zwei Intratuin-Stores betreibt. Und man hat bei Intratiun Vereinbarungen mit zwei anderen Unternehmern getroffen, die im Januar 2019 der Gruppe beitreten sollen. Dann hätte man sieben Geschäfte zusammen. "Ab Januar 2019 wird es in Deutschland zehn Intratuin-Stores (von drei Unternehmern) geben", sagt Kleinbussink.

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.