Husqvarna: Launcht Hochdruckreiniger

Die elektrisch betriebenen Hochdruckreiniger pflegen Terrassen, Gartenmöbel, Außenwände oder - bei entsprechendem Untergrund - sogar Fahrzeuge* mit weit weniger Wasser, als ein herkömmlicher Gartenschlauch dafür benötigt.

Husqvarna - Garten- und Forstgerätehersteller launcht Hochdruckreiniger. Bild: Husqvarna.

Anzeige

Die Reinigungsleistung der Hochdruckreiniger ergibt sich durch die Kombination von Wasserdruck und Wasservolumen. Die richtige Balance der beiden Faktoren sorgt für eine ideale Reinigungswirkung. Um Ressourcen zu schonen, arbeiten Husqvarna Hochdruckreiniger mit der geringstmöglichen Wassermenge, die für die jeweilige Reinigungsaufgabe nötig ist. Dafür kann der Wasserdrucks an die zu reinigende Oberfläche und den Grad der Verschmutzung angepasst werden - beim Modell 235R sogar direkt am Handgriff.

Reinigung im Handumdrehen dank Drehgelenken, Quick Connect und 15 Meter Schlauchlänge

Alle Hochdruckreiniger von Husqvarna sind mit einem 15 Meter langen Schlauch ausgestattet und bieten dem Nutzer so eine praktische Reichweite. Damit sich der ausgerollte Schlauch nicht verheddert, ist die Reinigungslanze mit Drehgelenken am unteren bzw. vorderen Ende ausgestattet. So kann der Schlauch am Handstück frei schwenken und der Nutzer kann den Griff jederzeit bequem seitlich drehen, um mit dem Wasser überall optimal hinzugelangen.

Ebenso bedienerfreundlich ist die Anbringung des unterschiedlichen Zubehörs durch Quick Connect, es genügt ein Klick für den Austausch der neuen Düse oder Putzhilfe. Husqvarna bietet eine Palette an verschiedenem Zubehör für die Reinigung verschiedener Oberflächen, darunter Flächenreiniger, Fahrzeugreinigungssätze oder Rohrreinigungsschläuche.

Alle Hochdruckreiniger kommen zudem mit zwei verschiedenen Düsen: Einer Flachstrahldüse, bei der Nutzer zwischen hohem und niedrigem Wasserdruck hin und her schalten können, sowie einer Rotationsdüse, die sich bei hartnäckigem Schmutz besonders praktisch erweist. Die 100er - 300er Modelle können zudem mit einem Schaumsprüher verwendet werden. Die Modellen der 400er-Reihe verfügen hingegen über einen innenliegenden Reinigungsmittelbehälter und das Reinigungsmittel kann über das Bedienfeld dosiert werden.

Besonders robust für Langlebigkeit

Die neuen Husqvarna Hochdruckreiniger sind auf Langlebigkeit ausgelegt und daher besonders robust gefertigt. So besteht die Außenseite der Hochdruckreiniger aus wasserfestem und UV-resistentem Kunststoff, damit sie sämtlichen Wetterkonditionen standhalten kann. Die Pumpe ist bei allen Modellen aus Metall.

Mit den strapazierfähigen Rädern können die Hochdruckreiniger während des Einsatzes leicht umhergerollt werden. Der große Durchmesser sorgt dabei für optimale Leichtgängigkeit, so dass sie auch hervorragend über unebene Oberflächen rollen.

Produktvarianten

Husqvarna bietet die Hochdruckreiniger in vier verschiedenen Klassen für jede Fläche und jeden Einsatzbereich:

100er Serie
Der Husqvarna PW 125 ist mit nur 7,1kg Gewicht das leichteste Modell der Reihe. Er ist optimal für die gelegentliche Reinigung von kleinen Terrassen, Zäunen oder anderen kleinen Flächen rund um das Haus geeignet.

200er Serie
Der Husqvarna PW 235 und der PW 235R sind perfekt für die Reinigung von mittelgroßen Terrassen und Fahrrädern oder Motorrädern*. Der PW 235R bietet dabei sogar eine Steuerung des Wasserdrucks am Handgriff, die die Bedienung nochmals vereinfacht.

300er Serie
Die 300er Serie eignet sich gut für sämtliche Putzeinsätze rund um Haus und Hof. Dazu gehört das Reinigen von Autos*, Terrassen oder auch Steinmauern im Garten. Standard ist ab der 300er Serie ein Teleskopgriff aus Aluminium und ein Kabelfach mit Schnelllösefunktion, so dass das Stromkabel nicht verheddern und gleichzeitig rasch abgewickelt werden kann. Sowohl der PW 350 als auch der PW 360 sind mit Griffen ausgestattet, bei denen der Nutzer nur wenig Kraft für den Starthebel aufwenden muss.

400er Serie
Der Husqvarna PW 450 und der PW 460 verfügen über die höchste Reinigungs-Leistung. Der maximale Wasserdruck beträgt 160 Bar, zudem erreicht der Hochdruckreiniger einen Wasserfluss von bis zu 650 Litern pro Stunde. Damit kann der Nutzer auch große Fahrzeuge* wie Wohnmobile oder große Terrassenflächen und Hausfassaden effizient reinigen. Alle Modelle der 400er Serie verfügen über einen elastischen, stahlverstärkten Hochdruck-Schlauch für optimale Lebensdauer und praktische Handhabung. (Quelle: Husqvarna)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.